Freitag, 17. Januar 2014




Meine Rezension zu Teri Terry - Zersplittert

Inhalt:

Kylas Gedächtnis wurde gelöscht,
ihre Persönlichkeit ausradiert,
ihre Erinnerungen sind für immer verloren.
Kyla wurde geslated.
Denkt sie.
Doch als Kyla im Wald von dem aufdringlichen Wayne Best angegriffen wird, setzt schlagartig ihr Erinnerungsvermögen wieder ein. Trotzdem stellen sich der 16-Jährigen weiterhin jede Menge rätselhafter Fragen: Wer ist das Mädchen mit den zertrümmerten Fingern, die in ihren Albträumen auftaucht? Und welche Rolle hat sie bei Free UK, einer terroristischen Gruppe im Untergrund, gespielt?
Als ein mysteriöser Mann namens Hatten in Kylas Leben tritt, besteht für sie endlich die Möglichkeit, mehr über ihre Vergangenheit und das System der Lorder herauszufinden. Doch Hatten verfolgt als Anführer von Free UK seine eigenen Ziele und Kyla wird immer mehr zum Spielball zwischen Lordern und Terroristen …

Meine Meinung:

Als ich bei vorablesen.de eine kurze Leseprobe von Zersplittert gelesen habe, war ich in den Bann des Buches gezogen worden, ich musste dieses Buch einfach haben. Wenn ich es nicht gewonnen hätte, hätte ich es mir sofort nach Erscheinung gekauft.
Als ich Zersplittert endlich in den Händen hielt gab es kein halten mehr, ich hab gelesen und gelesen und gelesen ich konnte und wollte das Buch nicht weg legen. Die Autorin hält von der ersten bis zur letzten Seite die Spannung, es war eine rasende Jagd durch das Buch. Ständig neue Eindrück, neue Personen der Wahnsinn!!!!
Und ich war gefangen in der Geschichte um Kyla ich habe mit ihr gefiebert und gezittert und konnte sie so gut verstehen, wie furchtbar es ist nicht zu wissen wer man ist, wo man hingehört und noch nicht mal Erinnerungen an sein leben hat.
Ich habe Zersplittert innerhalb von 1 Tag gelesen, so sehr war ich in der Geschichte gefangen :-)  Zum Cover möchte ich noch sagen das es auf mich mysteriös, geheimnisvoll gleichzeitig irgendwie düster wirkt. 

Mein Fazit:

Eigentlich ist Zersplittert ja ein Jugendbuch, doch ich muss sagen ich kann es jeden Erwachsenen empfehlen der gerne Fantasy liest. Zersplittert ist ein fesseldens Buch welches man so leicht nicht aus der Hand legen kann. Ich habe den ersten Teil leider nicht gelesen aber das macht nichts, in Zersplittert wird alles so erzählt das man sofort weiß worum es geht. 
Eines der besten Bücher die ich seit langen gelesen habe, und mein absolutes Lieblingsbuch :-) Und nun warte ich ungeduldig bis endlich der 3 Teil dieser Triologie erscheint. Ich kann es kaum erwarten.


Kommentare:

  1. Huhu,
    ach ich will das Buch auch unbedingt bald haben!!! Und deine Rezi verstärkt den Drang nur noch!^^

    lg, Steffi vom Lesezauber

    AntwortenLöschen
  2. Das kann ich verstehen, das Buch ist der absolute Wahnsinn :-) Ich liebe es <3 Und warte sehnsüchtig auf Teil 3!
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen


Die aufgeführten Cover und Buchabbildungen sind das Eigentum des jeweiligen Verlages bzw. Schriftstellers und dienen nur zur Veranschaulichung.