Mittwoch, 26. März 2014

Rezension zu "Love to Go" von Anja Fröhlich

Amazon


Titel: Love to Go
Autor: Anja Fröhlich
Verlag: PINK!
Seiten: 173
Preis: Taschenbuch: 9,99 Euro
Erschienen: 01.03.2014








Rezension zu "Love To Go" von Anja Fröhlich

Alle lieben Mike Hoffmann. Nur Mel nicht. Sie findet, dass dieser Mike viel zu viele Tricks in seinem Mädchenverzauberungskasten hat. Deshalb startet Mel den Blog Girlaxis, um die anderen Mädchen ein für alle Mal zu warnen. Denn Mel ist sich sicher: Selbst in den Altenheimen geistern noch Mike Hoffmanns rum und machen den Omis falsche Komplimente über ihre falschen Zähne. Es dauert nicht lange, bis der Blog entdeckt wird und die ganze Schule darüber spricht. Doch als Mel Mike durch einen Zufall besser kennenlernt, verliebt sie sich in ihn – und ihr Herz weiß nicht, ob es vor Aufregung stehenbleiben oder davongaloppieren soll …

Witzig und rasant! Nach der erfolgreichen »Miss Krassikowski«-Reihe ist dies der neue Roman von Anja Fröhlich.

Meine Meinung:

Alle lieben Mike Hoffmann, nur Mel hat nicht sie hat ihn durchschaut. Mel schreibt alle ihre Beobachtungen in ihren Blog Girlaxis. Am liebsten schreibt sie über Mike und seine Tricks Mädchen rum zukriegen und Mike hat einige Tricks in seinen Mädchenverzauberungskasten. Mit ihren Einträgen möchte sie andere Mädchen warnen, damit diese nicht auf die Mike Hoffmanns dieser Welt hereinfallen. Leider denkt Mel nicht darüber nach das ihr Blog bekannt werden könnte, doch genau das passiert. Als sie durch einen Zufall Mike näher kennen lernt merkt sie das er ganz anders ist als sie dachte. Wenn da nicht die Sache mit ihren Blog wäre, Mel muss sich entscheiden was ihr wirklich wichtig ist.

Mein absolutes Lieblingszitat ist:

"Denn ich bin mir sicher, dass selbst in den Altenheimen noch Mike Hoffmans rumgeistern und den Omis falsche Komplimente über ihre falschen Zähne machen."
Als ich das gelesen habe gab es kein halten mehr, ich musste so lachen bis ich Tränen in den Augen hatte. Einfach klasse.

Das Buch ist einfach klasse, der Schreibstil liest sich so schnell das man über die Seiten fliegt und im nu hat man das Buch durchgelesen. Die Dialoge sind so schön beschrieben das man das Gefühl hat man wäre wirklich mitten in der Geschichte. Eine wirklich schöne Geschichte für jung und alt.

1 Kommentar:


Die aufgeführten Cover und Buchabbildungen sind das Eigentum des jeweiligen Verlages bzw. Schriftstellers und dienen nur zur Veranschaulichung.