Dienstag, 10. Juni 2014

Rezension zu "Glenlyon Manor - Das Geheimnis der Princess Helena School

Amazon


Titel: Glenlyon Manor- Das Geheimnis der Princess Helena School
Autor: Gabriele Diechler
Verlag: Carlsen Im.press
Seiten: 334
Preis: E-Book: 3,99 Euro
Erschienen: 03.04.2014













Klappentext:

Der sagenumwobene Landsitz Glenlyon Manor, seinerzeit auch "Romantic House" genannt, war einst die Lieblingsbleibe der Königin Maria Stuart gewesen und dabei nicht selten der Ort ihrer romantischen Eskapaden. Heute beherbergt das düstere Gebäude die renommierte Princess Helena School für überdurchschnittlich intelligente Schüler. Nie hätte sich die sechzehnjährige Münchnerin Aoki träumen lassen, dass es sie einst dorthin verschlagen würde. Und noch viel weniger, dass sie gerade dort ihr Herz verlieren würde – nur dummerweise genau an den Jungen, der den Fluch des Hauses in sich trägt, was das Verlieben noch mal deutlich komplizierter macht, als es ohnehin schon ist.


Meine Meinung:

Als Aoki einen Termin bei einer Psychologin hat, ahnt sie noch nicht wie sehr dieser Termin ihr bisheriges Leben auf den Kopf stellen wird. Denn die Ärztin stellt fest das Aoki hochbegabt ist und eine besondere Ausbildung braucht. Plötzlich muss Aoki ihre beste Freundin Ushka zurück lassen. Alles andere als begeistert tritt sie ihre Reise ins schottische Glenlyon Manor an. Doch zu diesem Zeitpunkt ahnt sie nicht welches Geheimnis sich in Glenlyon Manor verbirgt. Dieses Geheimnis wird alles verändern.
Ich war ja zu beginn sehr neugierig auf dieses Buch, allein das Cover hat mich schon neugierig gemacht. Als ich dann mit dem lesen anfing konnte ich dieses Buch nicht mehr aus der Hand legen, der flüssige Schreibstil sorgt dafür, daher merkt man gar nicht wie man über die Seiten fliegt!
Einfach ein klasse Buch mit einer wundervollen Geschichte welches mich super unterhalten und mit gerissen hat!

An dieser Stelle möchte ich mich bei dem Im.press Verlag für die Bereitstellung des Rezensionexemplars bedanken! Vielen Dank!

Das Cover:

Das Cover finde ich richtig romantisch und verträumt, irgendwie wirkt es verzaubert, ein tolles und wunderschönes Cover welches hervorragend zur Geschichte rund um "Glenlyon Manor" passt. Mir gefällt es richtig gut!

Fazit:

"Glenlyon Manor - Das Geheimnis der Princess Helena School" ist ein spannendes Jugendbuch welches den Leser von der ersten Seite an fesselt ein Buch über ein spannendes Abenteuer, vielen Rätseln und einer Liebe. Diese besondere Mischung nimmt den Leser mit auf die Reise nach "Glenlyon Manor, eine abenteuerliche Reise beginnt. Daher bekommt dieses wundervolle Buch von mir 5 von 5 Sternen!

1 Kommentar:

  1. Ich les es die Woche auch noch, bin schon so gespannt darauf

    liebe Grüße
    Sally

    AntwortenLöschen


Die aufgeführten Cover und Buchabbildungen sind das Eigentum des jeweiligen Verlages bzw. Schriftstellers und dienen nur zur Veranschaulichung.