Samstag, 26. Juli 2014

Rezension zu "mein geheimnisvoller Liebhaber" von Bärbel Muschiol

Amazon



Titel: Mein geheimnisvoller Liebhaber
Autor: Bärbel Muschiol
Verlag: Klarant
Seiten: ca. 82
Preis: E-Book: 3,99
Erschienen: 15.06.2014















Klappentext:

Soraja spürt an der Bar den Blick eines gutaussehenden Fremden wie einen Kuss, der sie erregt, und erotisches Verlangen in ihr auslöst. Mit Selbstbeherrschung wendet sie sich von dem muskelbepackten Schönling ab, denn sie hat ein Date mit ihrem Ex-Freund Tim, aber Soraja vergnügt sich bereits in Gedanken mit dem Fremden. Die körperliche Anziehungskraft zwischen Soraja und dem geheimnisvollen Fremden ist so stark, dass beide eine wilde und hemmungslose Liebesnacht miteinander verbringen! Zunächst scheint die Begegnung ein bedeutungsloser One-Night-Stand zu sein. Aber als Soraja ihrer besten Freundin Julia bei einer Familienangelegenheit zur Seite steht, geschieht das Unerwartete: Der schöne Fremde ist Julias Bruder aus den USA…

Meine Meinung:

Soraja trifft sich mit ihrem Ex Freund in einer Bar, dennoch spürt sie die intensiven Blicke des gut aussehenden Fremden, diese Blick haben es wirklich in sich denn sich erregen Soraja bis aufs äußere, so das sie es vor Verlangen kaum aushält! Nur unter größter Selbstbeherrschung wendet sie sich von dem gut aussehenden Kerl ab, schließlich hat sie ein Treffen mit Tim, doch in ihren Gedanken vergnügt sie sich bereits mit dem gut aussehenden Fremden! Die Anziehungskraft zwischen Soraja und den Fremden ist so stark, das die beiden schließlich aufgeben und eine wilde und heiße Nacht miteinander verbringen! Beide denken zunächst es handelt sich um einen bedeutungslosen One Night Stand, doch als Soraja ihrer Freundin Julia bei einer Familienangelegenheit zur Seite steht, erfährt sie wer der geheimnisvolle Fremde wirklich ist! Er ist Julias Bruder aus den USA.....

Was für eine tolle Story! Eine wundervolle kurz Geschichte die es in sich hat! Hocherotisch, prickelnd und sinnlich geht es hier zur Sache aber auch eine kleine Prise Dominanz machen dieses Buch zu einen absoluten Lesegenuss!
Der Schreibstil sorgt dafür das der Leser über die Seiten fliegt und das Buch einfach nicht mehr aus der Hand legen mag, da man so fesselt ist von dieser Story!

Das Cover:

Das Cover ist heiß und sinnlich, mir gefällt es richtig gut!

Fazit:

Eine heiße Sommergeschichte die erotischer und sinnlicher nicht sein könnte. Daher ist meine Bewertung klar, 5 von 5 Sternen!

1 Kommentar:

  1. ein sehr aufregendes und spannendes buch. sehr empfehlenswert.
    susanne von Seitensprung-Fibel.de

    AntwortenLöschen


Die aufgeführten Cover und Buchabbildungen sind das Eigentum des jeweiligen Verlages bzw. Schriftstellers und dienen nur zur Veranschaulichung.