Montag, 21. Juli 2014

Rezension zu "Winterlied" von Katjana May

Amazon


Titel: Winterlied
Autor: Katjana May
Verlag: Bookshouse
Seiten: 158
Preis: E-Book: 1,99 Euro
Erschienen: 20.06.2014












Klappentext:

Sie verdienen sich ihren Unterhalt durch Musik, Spiel und Tanz - Wanderer, heimatlos, misstrauisch beäugt. Der junge Tir ist einer von ihnen. Zum Überwintern in einer Burg gezwungen, trifft er dort auf die blinde Ailys, die streng bewacht gehalten wird. Doch nicht nur ihre eigenen Sippen werden ihnen zum Feind - in den Tiefen der Burg werden Legenden lebendig, und schon bald müssen Ailys und Tir nicht nur um ihre Zuneigung kämpfen, sondern auch gegen Geheimnisse, die mit ihnen allen verwoben sind.

Meine Meinung:

Im kältesten Winter lernen wir eine Gauklertruppe kennen, die verzweifelt versucht einen trockenen Ort zum Überwintern zu finden. Da scheint die Burg genau das richtige zu sein, doch leider reagieren die Burgleute alles andere als begeistert, man spürt förmlich den Hass und die Abneigung der Burgleute. Doch auf Grund des starken Winters gewähren sie der Gauklertruppe unterschlupf. In der Burg lebt auch die blinde Ailys, die streng bewacht wird. Ailys und Tir aus der Gauklertruppe verbindet sofort die Liebe zur Musik. Ganz langsam kommen sich die beiden näher und erwecken somit eine längst vergessene Magie, die sich nun ihre Wege durchs Schloss bahnt.

Wow, was für ein wundervolle Geschichte. Der wunderbare Schreibstil zieht einem sofort in den Bann dieser magischen Geschichte. Von der ersten Seite an gelang es ihr mich dadurch an das Buch zu fesseln, somit konnte ich mich nur schwer entziehen und habe es in einem Zug gelesen.

Der Leser wird mit genommen auf eine spannende Fantasy Reise mit ganz großen Gefühlen. Schade finde ich nur das die Geschichte so kurz war, hätte gerne weiter gelesen.

Das Cover:

Das Cover sieht einfach wunderschön aus. Mir gefällt es richtig gut.

Fazit:

Mit "Winterlied" hat die Autorin eine mitreißende Geschichte erschaffen die den Leser innerhalb weniger Seiten vollkommen in seinen Bann zieht. Daher ganz klar 5 von 5 Sternen!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen


Die aufgeführten Cover und Buchabbildungen sind das Eigentum des jeweiligen Verlages bzw. Schriftstellers und dienen nur zur Veranschaulichung.