Sonntag, 10. August 2014

Rezension zu "Den Teufel am Hals" von Stefan M. Fischer

Amazon



Titel: Den Teufel am Hals
Autor: Stefan M. Fischer
Seiten: 128
Preis: E-Book: 2,99 Euro
Erschienen: 19.01.2014














Klappentext:

Als Sebastian feststellt, dass er in die Zukunft sehen und er so Unglücke verhindern kann, scheint sein Leben wieder einen Sinn zu bekommen. Zudem lernt er in der bodenständigen Melissa jemanden kennen, der ihm über Linda hinweghelfen kann. Doch als er voraussieht, wer der Mörder einer Frau mit ihrem Kind sein wird, droht sein neues, liebgewonnenes Leben zerstört zu werden …



Meine Meinung:

Endlich scheint Sebastians Leben einen Sinn zu haben, denn er kann in die Zukunft sehen und somit kann er Unglücke verhindern. Als er Melissa kennen lernt hofft er das diese ihm über über Linda hinweghelfen kann. Als er wieder ein Unglück voraussieht, droht sein bisheriges Leben zu zerstören....

Ich war sehr gespannt auf diesen Mystery Thriller, eigentlich lese ich selten Kurz Geschichten, da ich richtig dicke Bücher liebend gerne lese! Doch der Klappentext und den Buchtrailer haben mich richtig neugierig gemacht. Als ich mit dem Lesen begann war ich auch schon mitten im Geschehen, der Schreibstil sorgt dafür das man nur so durch die Seiten fliegt.

Packend und spannend schreibt der Autor über Sebastians Erlebnisse, die Visionen sind glaubhaft geschildert. Dadurch das das Buch so kurz ist, lernt man die Charaktere schnell kennen, sie sind glaubwürdig und sehr authentisch. Das einzige was ich schade fand, die Sebastians Geschichte so schnell vorbei war, am liebsten hätte ich einfach weiter gelesen!

Kurz gesagt ein spannender und packender Thriller der seinen Leser nicht wieder los lässt!

Das Cover:

Das Cover wirkt auf mich düster, geheimnisvoll und mysteriös, aber dennoch gefällt es mir richtig gut!

Fazit:

Mit "Den Teufel am Hals" ist dem Autor ein spannender Mystery Thriller gelungen der seinen Leser von der ersten Seite an fesselt! Daher gibt es von mir 5 von 5 Sternen!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen


Die aufgeführten Cover und Buchabbildungen sind das Eigentum des jeweiligen Verlages bzw. Schriftstellers und dienen nur zur Veranschaulichung.