Montag, 18. August 2014

Rezension zu "Sehnsüchtig Gefangen - Part 2" von D.C. Odesza

Amazon



Titel: Sehnsüchtig Gefangen
Autor: D.C. Odesza
Preis: E-Book: 2,99
Erschienen: 18.08.2014















Klappentext:

Nachdem Maron Noir einige Tage mit den Chevalierbrüdern in Dubai verbracht hat, lebt sie sich immer mehr ein. Doch Lawrence, Gideon und Dorian geben ihr kaum die Möglichkeit aufzuatmen und stellen sie vor immer neue Überraschungen. Nur was, wenn die Brüder sich einmal nicht einig sind? Kurz darauf begegnet Maron in Dubai Robert Dubois, einem langjährigen Kunden ihrer Agentur, der sie unbedingt treffen möchte. Ist er wirklich zufällig in der Stadt oder droht der Schwindel aufzufliegen?

"Sehnsüchtig Gefangen" ist Teil 2 der erotischen Sehnsüchtig-Serie, die von Macht, Einfluss und Unterwerfung handelt. Dieser Roman enthält sehr viele erotische Szenen!

Achtung: FSK: 18 Jahre

Meine Meinung:

Maron genießt die Tage mit den Chevalierbrüdern in Dubai sehr, langsam aber sicher lebt sie sich immer mehr ein. Doch die drei Chevalierbrüder, Lawrence, Gideon und Dorian lassen ihr kaum Luft zum atmen und Überraschen sie immer wieder mit neuen Überraschungen! Doch nicht immer sind sich die Brüder einig und es kommt auch schon mal zum Streit. Bei einer Shoppingtour in Dubai trifft Maron Robert Dubois wieder, dieser ist einer ihrer langjährigen Kunden ihrer Agentur und hat nur ein Ziel er möchte sie unbedingt treffen.  Was macht Robert in Dubai? Ist er nur zufällig da? Kann Maron ihre Lüge krank zu sein länger halten oder droht alles aufzufliegen?

Nachdem ich den ersten Teil quasi verschlungen habe, habe ich schon sehnsüchtig auf den zweiten Teil gewartet! Natürlich waren meine Erwartungen sehr hoch und ich war gespannt ob es der Autorin gelingt mich wieder zu überzeugen, doch ich muss sagen meine Erwartungen wurden bei weiten Übertroffen.
Dort wo der erste Teil aufhört beginnt der zweite Teil. Einige Tage lebt Maron nun schon bei den Chevalierbrüdern und scheint sich langsam ein zugewöhnt zu haben, weiterhin verbringt sie prickelnde, und aufregende Stunden mit den Brüdern. Es scheint so als gelinge es ihr immer leicht für einen kurzen Augenblick die Kontrolle abzugeben.  In diesen Teil öffnet sich Maron ganz langsam, wenn auch ungewollt doch es scheint sie Vertraut besonders Gideon.

Was mir an diesem Teil auch sehr gut gefiel war die wechselnden Perspektiven, diesmal hat der Leser auch einen Einblick in die Gefühlswelt der drei Chevalierbrüder, und das ist sehr spannend! Der Schreibstil ist wie immer einfach spitze! Man fliegt förmlich über die Seiten und kann und will einfach nicht mehr aufhören mit den lesen!

Die Erotischen Szenen sind stilvoll und gefühlvoll beschrieben, und einfach wirklich sehr sexy und extrem heiß.

Kurz gesagt, wieder einmal ist der Autorin gelungen mich vollkommen zu überzeugen. Dieser zweite Teil gefällt mir sogar noch ein wenig besser als der erste!

Das Cover:

Das Cover ist wieder ein absoluter Hingucker, einfach wunderschön!

Fazit:

Mit "Sehnsüchtig Gefangen" ist der Autorin ein grandioser zweiter Teil gelungen der mich von der ersten bis zur letzten Seite vollkommen gefesselt hat. Sexy, erotisch und einfach nur heiß geht es her. Daher ganz klar 5 von 5 Sternen.

Kleine Anmerkung:

Da beim ersten Teil von einigen Lesern bemängelt wurde das die Autorin nicht auf Verhütung eingeht, wollte ich kurz dazu etwas sagen. 1. der Roman ist fiktive, das heißt er ist frei erfunden und er dient ausschließlich der Unterhaltung! 2. Dieser Roman ist ab 18 Jahren freigegeben, eigentlich bedeutet das für mich das jeder der 18 oder älter ist weiß wie man zu Verhüten hat!

1 Kommentar:

  1. Schöne Rezension :) Das hört sich gut an. Ich kenne das Buch (noch) nicht.

    Liebe Grüße
    http://schneefloeckchen.blogspot.de/

    AntwortenLöschen


Die aufgeführten Cover und Buchabbildungen sind das Eigentum des jeweiligen Verlages bzw. Schriftstellers und dienen nur zur Veranschaulichung.