Mittwoch, 10. September 2014

Rezension zu "Beautiful Bastard" von Christina Lauren




Amazon



Titel: Beautiful Bastard
Autor: Christina Lauren
Verlag: Mira Taschenbuch
Seiten: 304
Preis: Taschenbuch: 8,99 Euro
Erschienen: 01.09.2014


















Klappentext:

Eine ehrgeizige Praktikantin. Ein anspruchsvoller Boss. Eine knisternde Atmosphäre … Chloe Mills weiß, was sie will. Doch auf dem Weg zum Traumjob stellt sich ihr ein Problem in den Weg: ihr Boss Bennett Ryan. Perfektionistisch, arrogant – und absolut unwiderstehlich. Ein verführerischer Mistkerl! Bennett Ryan weiß, was er will. Und dazu gehört garantiert keine Affäre mit seiner sexy Praktikantin, die ihn mit ihrem unschuldigen Lächeln in den Wahnsinn treibt. Trotzdem kann er Chloe einfach nicht widerstehen. Er muss sie haben. Überall im Büro. Gemeinsam verfangen sie sich in einem Netz aus Lust, Gier und Obsession …

Der erste Satz:

Mein Vater sagte immer, um den Beruf, den man machen möchte, richtig zu lernen, muss man jemand anderem dabei genau auf die Finger schauen.




Meine Meinung:

Chloe weiß was sie will, sie will erfolgreich sein, doch auf dem Weg zu ihrem Traumjob hat sie ein Problem, ihr Boss Bennett Ryan. Er ist arrogant und liebt die Perfektion und darüber hinaus ist er einfach unwiderstehlich! Im wahrsten Sinne des Wortes ein Beautiful Bastard. Bennett weiß was er will, doch dazu gehört bestimmt nicht eine Affäre mit seiner sexy Praktikantin. Chole treibt ihn mit ihrem unschuldigen Lächeln noch in den Wahnsinn, dennoch kann er ihr nicht länger widerstehen. Beide beginnen eine äußerst heiße, erotische und  leidenschaftliche Affäre. Das dieses Affäre nicht gut gehen kann wissen beide nur zu genau, doch sie können einfach nicht die Finger nicht voneinander lassen, immer wieder fallen sie übereinander her mit ungeahnten Folgen.....


Ich war ja wirklich sehr gespannt auf dieses Buch und habe einige doch sehr gemischte Rezensionen dazu gelesen. Umso gespannter war ich wie denn dieses Buch nun wirklich ist, natürlich hatte ich hohe Erwartungen und ich kann jetzt schon so viel sagen das meine Erwartungen noch übertroffen wurden!

Chloe und Bennett sind sich ähnlicher als beide wahr haben wollen. Ehrgeizig und verbissen arbeiten sie an ihrer Karriere, beide sind die absoluten Sturköpfe und geben nie klein bei. Allein das sorgt schon für eine ziemlich aufgeladene Stimmung als die beiden sich aber auch noch annähern, kann man die Spannung fast mit den Händen greifen!

Der Schreibstil ist einfach klasse, flüssig und ganz leicht fliegt man förmlich über die Seiten. Man kann sich diesem Buch nur schwer entziehen, ich konnte es ehrlich gesagt nicht und habe es innerhalb weniger Stunden ausgelesen.

Kurz gesagt eine klasse Story mit tollen Charakteren, Lust, Erotik, Spannung und ein hauch Drama machen für mich dieses Buch zu etwas ganz besonderen! Ich hatte prickelnde Lesestunden und bin schon sehr auf den zweiten Band gespannt!

Ein riesiges Dankeschön geht an:





                                         


                                                                                                                                                                   






Das Cover:

Das Cover ist ein wirklicher Hingucker und fiel mir sofort auf. Mir gefällt es richt gut und es passt hervorragend zur Story!



Mein Liebelingszitat:

Ich blicke kurz zu ihm auf. Wie er mir da herausfordernd gegenüberstand, die Arme vor der breiten Brust verschränkt und mich wütend anstarrte - und das alles nur, weil ich eine Stunde zu spät war.


Fazit:

Mit "Beautiful Bastard" ist den Autorinnen ein wahres Meisterwerk der prickelnden Leidenschaft gelungen! Absolut heiß und sexy dazu aber auch stilvoll und gefühlvoll beschreiben sie die heiße Affäre der beiden Protagonisten. Daher gibt es von mir ganz klar 5 von 5 Sternen! Ich freue mich schon jetzt riesig auf den zweiten Band dieser grandiosen Serie!

Kommentare:

  1. Hallo liebe Line !

    Ich lese das Buch auch gerade und bin genauso begeistert wie du.Ich habe noch einiges vor mir und freue mich sehr,die Story ganz zu kennen...

    Liebe regenreiche Gruesse,die sonnig gemeint sind♥

    Karoliina

    AntwortenLöschen
  2. Das Buch interessiert mich auch. Und die Meinungen die ich bisher gelesen habe, waren auch alle positiv. Irgendwann werde ich es sicher lesen. Schöne Rezension!

    AntwortenLöschen


Die aufgeführten Cover und Buchabbildungen sind das Eigentum des jeweiligen Verlages bzw. Schriftstellers und dienen nur zur Veranschaulichung.