Donnerstag, 4. September 2014

Rezension zu "Moonlit Nights - Gebissen" von Carina Mueller



Amazon



Titel: Moonlit Nights - Gebissen
Autor: Carina Mueller
Verlag: Im.press
Seiten: 325
Preis: E-Book: 3,99 Euro
Erschienen: 04.09.2014


















Klappentext:

Einen Werwolf zum Freund zu haben, klingt nach einer ganz schlechten Idee und jeder Menge Schwierigkeiten. Aber Emma könnte nicht glücklicher sein. Liam und sie sind ein Herz und eine Seele, abgesehen von den paar einsamen Vollmondnächten, die es monatlich zu überbrücken gilt. Doch dann beginnt Liam plötzlich schon lange vorm Anbruch der besagten Nächte zu verschwinden. Und das nicht allein, sondern in weiblicher Gesellschaft. Für Emma bricht ihre ganze heile Welt zusammen. Was läuft zwischen Liam und der blonden Schulschönheit Amilia? Und warum sucht ausgerechnet jetzt der arrogante Klassenschwarm Kyle ihre Nähe?


Dies ist der zweite Band der Moonlit-Nights-Trilogie. Der dritte Band erscheint voraussichtlich am 4. Dezember 2014.

Der erste Satz:

Liam und ich waren jetzt seit einem guten halben Jahr ein Paar.

Meine Meinung:

Liam und Emma sind nach wie vor glücklich zusammen, man könnte zwar meinen mit einem Wehrwolf zusammen zu sein würde schwierig werden, doch das ist es für Emma nicht, sie ist einfach nur glück und genießt die gemeinsame Zeit!

Doch plötzlich verändert sich Liam und verschindet immer öfter doch leider ist er nicht alleine sondern in weiblicher Begleitung. Für Emma bricht eine Welt zusammen, plötzlich ist ihr Leben ein Scherbenhaufen. Ist das das endgültige Ende ihrer Beziehung? Oder gibt es noch ein zurück?

Ich war schon so gespannt auf diesen zweiten Teil. Den ersten Teil habe ich schon verschlungen doch diesen zweiten Teil habe ich innerhalb von 2 Stunden gelesen.
Ich konnte und wollte einfach nicht mit dem lesen aufhören. Dieser zweite Teil hat mir noch viel besser gefallen wie der erste Teil, der Autorin gelingt es geschickt den Leser hinter das Licht zu führen, einige Wendungen waren für unvorhersehbar. Ich hatte eine Gänsehaut nach der anderen während des lesen. Und bin einfach nur begeistert! Bitte mehr davon!!!!!

Macht euch bereit für ein grandioses Fantasy Abenteuer, welches euch packt und nicht mehr los lässt!!!!




Das Cover:

Das Cover ist einfach der Hammer, es gefällt mir sogar noch besser als das Cover des ersten Teils. Düster, geheimnisvoll und mysteriös wirkt es auf den ersten Blick, dennoch fällt es einem sofort auf!


Mein Lieblingszitat:

"Am nächsten Morgen wachte ich schweißgebadet auf. Ich sprang auf, rannte ins Badezimmer und übergab mich. Das konnte nicht sein! Nein, das durfte nicht sein! Zitternd und fassungslos saß ich vor der Toilette. Was hatte ich getan?


Fazit:

Mit "Moonlit Nights - Gebissen" ist der Autorin eine grandiose Fortsetzung gelungen, die seinen Lesen von der ersten bis zur letzten Seite an das Buch fesselt! Daher gibt es von mir ganz klare 5 von 5 Sternen! Ich kann es kaum erwarten den dritten Teil und letzten Teil dieser grandiosen Reihe zu lesen!



Die Reihe im Überblick:

Moonlit Nights - Gefunden - Band 1

Moonlit Nights  - Gebissen - Band 2

Moonlits Nights - Band 3 - erscheint voraussichtlich im Dezember 2014

1 Kommentar:

  1. Band 1 habe ich schon gelesen, als die Autorin das Buch noch selbst veröffentlicht hat und seitdem habe ich jetzt bestimmt 4 Jahre gewartet, bis endlich die Fortsetzung rauskommt. Und jetzt habe ich wirklich verpasst, dass das Buch schon erschienen ist? Na toll. :D Aber toll, dass es anscheinend genauso gut ist!

    AntwortenLöschen


Die aufgeführten Cover und Buchabbildungen sind das Eigentum des jeweiligen Verlages bzw. Schriftstellers und dienen nur zur Veranschaulichung.