Mittwoch, 24. September 2014

Rezension zu "Schlachtfeld Elternabend" von Bettina Schuler

Amazon




Titel: Schlachtfeld Elternabend
Autor: Bettina Schuler
Verlag: Eden Books
Seiten: 256
Preis: Taschenbuch: 9,95 Euro / E-Book: 7,99 Euro
Erschienen: 11.08.2014















Klappentext:

Gibt es eigentlich Bio-Essen in der Schulkantine? Wer betreut die nächste Klassenfahrt? Und wo kommen die ganzen verdammten Läuse her? Wenn Ihnen diese Fragen bekannt vorkommen, dann waren Sie wahrscheinlich schon mal auf einem Elternabend. In Schlachtfeld Elternabendhaben nun endlich Eltern und Lehrer aus ganz Deutschland ihre besten Elternabend-Geschichten zusammengetragen. Kurzweilig und unterhaltsam erzählen sie von überbesorgten Helikoptermüttern, überforderten Lehrern und ahnungslosen Vätern – eben dem ganz normalen Elternabend-Wahnsinn. »Wenn kleine Soldaten nicht mehr weiterwissen, dann werden große Generäle gerufen, um den Fortlauf des Krieges zu besprechen. Das nennt man dann Elternabend.

Für Eltern und Lehrer ist dieses Buch ein Muss.« Kai Twilfer, Bestsellerautor von Schantall, tu ma die Omma winken!


Der erste Satz:

Ach ja, am ersten Schultag, da ist alles noch eitel Sonnenschein, ganz gleich wie das Wetter ist.




Meine Meinung:

Ich war wirklich sehr gespannt auf dieses Buch denn als Mutter eines Schulkindes ist es doch immer wieder schön zu lesen das man mit diesem ganzen Schulchaos nicht alleine da steht!

Dieses Buch enthält verschiedene Kurzgeschichten, diese Geschichten sind so nah an der Wahrheit, das man einfach denkt, ja sowas kenne ich. Der Schreibstil ist einfach klasse, locker, flüssig und direkt. Dennoch ist das Buch so amüsant geschrieben, das ich wirklich bei manchen Szenen wirkliche Lachanfälle bekommen habe, ich musste so lachen das ich schon Tränen in den Augen hatte! Einfach herrlich!


Ich habe mich wahnsinnig gut unterhalten gefühlt, von der ersten bis zur letzten Seite. Humorvoll und wahnsinnig amüsant erzählt die Autorin aus dem Nähkästchen.
Diese Buch hat mir gezeigt das auch andere so ihre leichten Schwierigkeiten mit dem Schulalltag haben.
Dieses Buch ist kein Schulratgeber sondern ein Unbterhaltungsbuch, und genau das hat es gemacht, mich sehr gut unterhalten :-)





Das Cover:

Das Cover ist einfach der Knaller, es hat mich zum schmunzeln gebracht und gefällt mir richtig gut!



Zitat:

Der Lehrer, allein schon zahlenmäßig unterlegen, zeigt bereits erste Erschöpfungsanzeichen, was die anwesenden Eltern nicht davon abhält, weiter gegen ihn und seine Vorschläge in die Schlacht zu ziehen.

Fazit:

Mit "Schlachtfeld Elternabend" ist der Autorin ein wirklich amüsantes Unterhaltungsbuch gelungen was mir wahnsinnig gut gefallen hat! Selten habe ich bei einem Buch so lachen müssen. Daher bekommt dieses Buch von mir ganz klar 5 von 5 Sternen! Ganz klare Leseempfehlung für alle die selbst ein Schulkind zu Hause haben.




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen


Die aufgeführten Cover und Buchabbildungen sind das Eigentum des jeweiligen Verlages bzw. Schriftstellers und dienen nur zur Veranschaulichung.