Samstag, 15. November 2014

Blogtour Tag 1 - Buchvorstellung zu "Vollkommen" von Patricia Rabs



Ihr lieben,
heute startet unsere Blogtour zu "Vollkommen" von Patricia Rabs und ich habe die große Ehre den Startschuss zu dieser besonderen Tour zu geben!
Ich stelle euch heute "Vollkommen" vor und hoffe das euch die Buchvorstellung gefällt! Natürlich gibt es auch etwas zu gewinnen, es lohnt sich also.



Bei "Vollkommen" handelt es sich um das Debüt der sympatischen Patricia Rabs.


Darum geht es:


Amazon

Titel: Vollkommen
Autor: Patricia Rabs
Verlag: Im.press
Seiten: 406
Preis: E-Book: 3,99 Euro
Erschienen: 06.11.2014



Der Klappentext:




Sie haben sich in einer streng regulierten Idealgesellschaft den besten Platz erobert: Die Familie der 17-jährigen Teresa Evans gehört zu den Privilegierten, die in Mitte wohnen dürfen. Ihr Blut wird seit Generationen als so wertvoll eingestuft, dass sie es spenden und dafür besser leben können. Doch mit Teresa kommt die Wende, sie hat die Einstufung zur Blutspende nicht bestanden. Wegen ihr könnten sie jederzeit in die Armutswelt der Randbezirke abgeschoben werden. Dorthin, wo auch Lukas wohnt. Der Junge, mit dem Teresa als Privilegierte niemals zusammen sein dürfte und der jetzt ihr einziges Licht im Dunkeln ist. Doch gerade Lukas besteht als Erster seines Stammbaums die Einstufung und gehört plötzlich zu den Privilegierten…




Meine Meinung:



Teresa lebt in einer völlig anderen Welt als wie wir sie kennen. In Teresas Welt wird jeder an Hand seines Blutes eingestuft, Teresa hat Glück, das Blut ihrer Familie wird schon seit Generationen als wertvoll eingestuft. Bis jetzt. Denn Teresa schafft die Einstufung zur Blutspende nicht. Sie hat nicht bestanden, wegen ihr könnte ihre Familie jederzeit in den Randbezirk abgeschoben werden, in den Bezirken in denen die Armen leben. Dort wohnt auch Lukas, Lukas der Junge mit dem sie als Privilegierte niemals zusammen sein dürfte......


Der Schreibstil der Autorin hat mich von der ersten Seite an mitgerissen. Innerhalb weniger Zeilen war ich in Teresas Welt versunken und konnte mich nicht von ihr los reißen. Dieses Buch entwickelt bereits nach wenigen Seiten eine absolute Sog Wirkung!

Die Charaktere sind alle authentisch und liebevoll gezeichnet, man kann sich gut in sie hintersetzten, allen voran natürlich Teresa. Denn Teresa ist eine unglaublich starke Protagonistin die es nicht immer leicht im Leben hatte und schon einiges durchstehen musste! Das und ihre sympatische Art macht sie für den Leser zu etwas ganz besonderen, ich habe sie sofort in mein Herz geschlossen!

Kurz gesagt ist dieses Buch eines welches das Herz eines jeden Dystopie Fans höher schlagen lässt! Ich habe mich wahnsinnig gut unterhalten gefühlt und hatte spannende Lesemomente!



Wie ihr seht ist dieses Buch einfach unglaublich ich habe es geradezu verschlungen und kann wirklich nur jeden ans Herz legen!



Hier sind noch einige tolle Leserstimmen:

"Kurz gesagt ist „Vollkommen“ von Patricia Rabs eine wirklich tolle Dystopie.
Die gut beschriebenen vorstellbar wirkenden Charaktere, der eindringliche Stil und eine Handlung, die spannend gehalten ist und der eine tolle Idee zugrunde liegt konnten mich hier komplett überzeugen und machen neugierig auf die Fortsetzung.
Ganz klar zu empfehlen!" *Leserstimme von Manja von Manjas Buchregal*



"Vollkommen ist eine schöne Story, die man nicht so leicht aus den Händen legen kann und wenn man mitten drin ist, nicht mehr aufhören kann.
Die unterschiedlichen Charaktere sind jeder für sich etwas besonderes und ich bin eigentlich kein Fan von Dystopien und bei diesem hier kann ich nur positives sagen." *Leserstimme von Corinna von Corinna`s Bücherwelt*


"Eine für mich spannende und tolle Geschichte die ich verschlungen habe. Ich bin gespannt wie es weiter geht und freue mich schon auf mehr...
Sehr empfehlenswert!!!!" *Leserstimme von Susanne von Bücher aus dem Feenbrunnen*

Und nun Lass ich euch noch ein wenig weiter stöbern und wünsche euch ganz viel Spaß  :-)


Die Tour im Überblick:



15.11. 
Jacqueline
von
*hier bei mir*


16.11.
Manja
von


17.11.
Steffi & Heike
von


18.11.
Nicole
von


19.11.
Susanne
von


20.11.
Christine
von


21.11.
Julia
von


22.11. 
Ina
von


23.11.
Corinna
von




Das Gewinnspiel:


Bei dieser Tour veranstalten wir eine Schnitzeljagd, auf jeden der Teilnehmenden Blogs erfahrt ihr ein Lösungswort, wenn ihr jeden Tag aufmerksam die Beiträge der Tour lest, bekommt ihr am Ende einen vollständigen Satz. Diesen Lösungssatz schickt ihr dann an Patricia, ihre Email Adresse erfahrt ihr am 23.11. bei Corinna. Nun wünsche ich euch viel Spaß!


Die Preise:



1.- 5. Preis = Ebook, Pharmagon-Plakat (Signiert), 2 verschiedene Lesezeichen, Brief

6.- 10. Preis = 2 verschiedene Lesezeichen (Signiert), Brief
(Der Brief ist der Original Einstufungsbescheid.)




Teilnahmebedingungen:


Teilnahme am Gewinnspiel ab 18 Jahren oder mit Einverständniserklärung des Erziehungsberechtigten
Das Gewinnspiel endet am 26.11, 23:59 Uhr
Teilnahme und Versand nur innerhalb Deutschland möglich!

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
Keine Haftung bei Verlust durch den Postweg.

Kommentare:

  1. Hallo!

    Ein toller Auftakt, der auf alle Fälle Lust auf "viel mehr" macht! Mir gefällt die Geschichte jetzt schon total!
    Schade das man am Gewinnspiel nur teilnehmen kann wenn man aus Dl ist! Aber macht ja nix ;-)
    Die Tour werd ich auf alle Fälle tdm weiter verfolgen, da i ganz gespannt auf mehr bin :-)

    Gvlg Mimi

    AntwortenLöschen
  2. Hallo und guten Tag,

    klasse das es mal wieder eine Dystopie- Blogtour gibt, da bin ich gerne dabei und bin gespannt was mich erwarten wird.

    LG..Karin..

    AntwortenLöschen
  3. Hey
    toller 1. Beitrag. Ich bin ja noch am Lesen, weil es Verzögerungen gab... aber ich mag die Charakter jetzt auch schon total =)

    lg. Tine =)
    Buchstabengeflüster

    AntwortenLöschen
  4. Na, das klingt mal nach einer außergewöhnlichen Idee. Die Grundgeschichte wird sicherlich ähnlich wie vieles dagewesene, aber das Drumherum habe ich so noch nicht gesehen bzw. gelesen.
    Ich verfolgt die Blogtour weiter und schaue, ob das Buch etwas für mich ist. Danke für die Vorstellung.

    AntwortenLöschen


Die aufgeführten Cover und Buchabbildungen sind das Eigentum des jeweiligen Verlages bzw. Schriftstellers und dienen nur zur Veranschaulichung.