Samstag, 13. Dezember 2014

Rezension zu "Unerwartete Lust - Zwischen Liebe und Lust" von Don Ramirez


Amazon


Autor: Don Ramirez
Seiten: 292
Preis: Taschenbuch: 14,90 / E-Book: 4,99 Euro
Erschienen: 02.10.2014






Klappentext:

Don Ramirez, ein Mann, der die Frauen liebt. Er erzählt in seinem ersten Buch darüber, wie er seine erste große Liebe trifft und erinnert sich daran, welche wilden Abenteuer und auch schmerzhaften Erlebnissen er auf dem Weg zu seiner aufregenden Beziehung erlebte.


Der erste Satz:

Es war der 21. Dezember 2012.


Meine Meinung:

Ich muss ehrlich sein, auf dieses Buch war ich mehr als gespannt. Warum? Ich habe schon viele Erotikbücher gelesen allerdings waren diese ausschließlich von Autorinnen. So war dieses Buch eine primäre für mich denn hierbei handelt es sich ja um ein Erotikbuch welches ein Mann geschrieben hat. 

Nun kann ich allerdings sagen das ihm das sehr gut gelungen ist, dieses Buch ist einfach unglaublich heiß und leidenschaftlich.

Der Schreibstil des Autoren ist einfach klasse, locker und flüssig erzählt er erotische und sinnliche Geschichten aus seinem eigenen Leben.
Man beginnt mit dem lesen und ist sofort mitten in der Geschichte, innerhalb weniger Zeilen war ich schon in den Bann des Buches gezogen worden. Ich konnte einfach nicht mehr mit dem lesen aufhören.

Die erotischen Szenen sind leidenschaftlich, gefühlvoll und einfach sexy beschrieben. 

Die Handlung ist durchweg gefühlvoll, erotisch und leidenschaftlich aber gleichzeitig ist die auch Humorvoll, diese Mischung macht dieses Buch zu etwas ganz besonderen!

Tja was bleibt mir nun noch zu sagen? Ich bin restlos begeistert und freue mich schon jetzt riesig auf die beiden nächsten Teile dieser Reihe.
Dieses Buch empfehle ich daher uneingeschränkt aber besonders Leser des Erotikgenres sind mit diesem Buch bestens bedient! 


Das Cover:

Wie das komplette Buch ist auch das Cover einfach nur heiß und sexy. Mir gefällt es richtig gut!


Fazit:

Mit "Unerwartete Lust" ist dem Autor ein unglaublich heißer, gefühlvoller und mitreißender Erotikroman gelungen der mich vollkommen überzeugen konnte! Daher bekommt dieses Buch von mir die volle Punktzahl, 5 Sterne!

Kommentare:

  1. Huhu liebe Line,

    das Buch lese ich unter anderem auch gerade... Ich bin aber noch ganz am Anfang... Bin mal gespannt, ob es mir auch so gut gefallen wird :)

    Liebste Grüße

    Sonja

    AntwortenLöschen
  2. Huhu,
    das klingt ja gut :) Ich habe auch noch kein Erotikbuch gelesen, das von einem Mann verfasst wurde :D
    Liebe Grüße,
    Ebru

    AntwortenLöschen
  3. Huhu Süße,
    na das hört sich doch gut an, wenn Autorinnen Gay-Romane schreiben können, dann können die Männer mit Sicherheit auch schöne Erotik schreiben :)

    Einen schönen 3. Advent wünsche ich Dir und Deiner Familie :)

    LG Danni

    AntwortenLöschen
  4. Hallo
    Nach dieser Rezi freue ich mich um so mehr, dass ich es auch bald in den Händen habe und für Don Ramirez rezensieren darf.... ich war vorher schon neugierig, aber jetzt noch nen Tick mehr 😇
    Schönen 3. Advent wünscht dir Kerstin

    AntwortenLöschen


Die aufgeführten Cover und Buchabbildungen sind das Eigentum des jeweiligen Verlages bzw. Schriftstellers und dienen nur zur Veranschaulichung.