Samstag, 28. Februar 2015

[Rezension] Märchenhaft erwählt von Maya Shepherd

Amazon

Titel: Märchenhaft erwählt
Seiten: 344
Preis: Taschenbuch: 11,99 / E-Book: 3,99 Euro
Erschienen: 01.03.2014






Klappentext:


Es war einmal ein Prinz namens Lean, der seit seiner Geburt mit dem schrecklichen Fluch lebte, dass sein erster Kuss eines Tages großes Unheil über das Königreich Chòraleio bringen würde. Nur seine wahre Liebe kann ihn retten. Die zwölf schönsten Mädchen des Landes werden bei einer großen Auswahl erwählt – eine von ihnen wird Prinz Lean heiraten. Doch bis dahin liegt noch ein langer Weg vor ihnen. Es gilt Prüfungen zu bestehen, die den Mädchen alles abverlangen werden. Wie weit sind sie bereit für ein besseres Leben und die Chance auf die große Liebe zu gehen?

„Märchenhaft erwählt“ ist der erste von drei Bänden und enthält alles, was zu einem klassischen Märchen gehört: Romantik, Magie, Spannung, Abenteuer, das Gute und das Böse, eingehüllt in den leuchtendsten Farben der Phantasie.


Die ersten Zeilen:

Ein Kuss ihm zur Verdammnis. Er möge keinen Fuß mehr auf die Erde setzten. Er möge keinen Fuß mehr auf die Erde setzten. Keinen Tag mehr das Licht der Sonne erblicken. Keine Nacht mehr die Sterne am Himmel zählen.

Ein Kuss ihm zur Erlösung. Nur der wahre Liebe Kuss vermag den Zauber zu bannen. 


Meine Meinung:

Wer mich kennt weiß das ich ein riesen Fan der Autorin bin, umso gespannter war ich natürlich auf ihr neustes Werk. Und eines kann ich euch schon jetzt verraten mit diesem Buch ist es ihr gelungen mich völlig zu verzaubern!

Man beginnt mit dem lesen und fühlt sich in ein Märchen zurück versetzt, das gefiel mir richtig gut, denn ja, ich liebe Märchen!
Der Schreibstil der Autorin ist hier magisch ja fast schon selbst märchenhaft. Man kann sich als Leser richtig gut in die Geschichte hineinversetzten und innerhalb weniger Zeilen, wurde man schon in den Bann der Geschichte gezogen.

Als ich weiter las merkte ich richtig wie dieses Buch eine Sogwirkung entwickelte. Ich konnte und wollte es nicht mehr aus der Hand legen und habe es innerhalb weniger Stunden schon ausgelesen.

Die Charaktere sind einmalig, liebevoll und magisch beschrieben. Sie sind ehrlich und ziehen jeden Leser in ihren Bann.

Die Handlung ist magisch und verzaubert hinzu kommt noch ein wenig Spannung und Romantik, diese besondere Mischung machen dieses Buch zu meinen persönlichen Highlight! Ich bin süchtig geworden, die Autorin hat mich infiziert und nun halte ich es kaum aus den zweiten Teil lesen zu können!

Ich habe mich bestens unterhalten gefühlt, teilweise kam es mir so vor als wäre ich selbst einer der Protagonisten. Ich empfehle dieses Buch daher uneingeschränkt, aber für Leser des Genres ist dieses Buch ein MUSS!

Das Cover:

Das Cover wirkt magisch, dies passt hervorragend zur Geschichte. Es hat einen ganz besonderen Platz in meinen Bücherregal!

Fazit:

Mit Märchenhaft erwählt ist der Autorin ein zauberhaftes Märchen voller Spannung, Magie und Romantik gelungen, welches mich vor allen durch seine wundervolle Handlung und seine Protagonisten überzeugen konnte!
Von mir bekommt dieses Buch daher 5 Sterne!

1 Kommentar:

  1. Huhu liebe Line,
    Ich hatte ein bißchen Bedenken, dass es ein Abklatsch von Selection wird.
    Aber jetzt hast du mich doch neugierig gemacht, also ab damit auf die WuLi :-D

    Liebe Grüße vom Lesemonsterchen Dani

    AntwortenLöschen


Die aufgeführten Cover und Buchabbildungen sind das Eigentum des jeweiligen Verlages bzw. Schriftstellers und dienen nur zur Veranschaulichung.