Mittwoch, 8. April 2015

[Rezension] Before we fall - Vollkommen verzaubert von Courtney Cole

Amazon



Autor: Courtney Cole
Verlag: Knaur
Seiten: 432
Preis: Taschenbuch / E-Book: 8,99 Euro
Erschienen: 02.03.2015





Klappentext:

Nach außen hin führt Dominic ein beneidenswertes Leben: Dem gefeierten Jungschauspieler liegt die Frauenwelt zu Füßen. Doch innerlich ist er gelähmt, tiefe Gefühle lässt er nicht zu. Das ändert sich, als er Jacey kennenlernt, deren Kraft ihn schwer beeindruckt. Aber auch sie hat Narben auf der Seele. Werden die beiden einander heilen können?


Der erste Satz:

Der Schlag ist am ganzen Strand zu hören.


Meine Meinung:

Ich habe jedes Buch der Autorin verschlungen. Ich persönlich finde sie ist eine der bestens Autorinnen im New Adult Genre, immer wieder schafft sie es mich zu schockieren aber auch mich zu fesseln und zu überraschen. Das war auch bei Vollkommen verzaubert der Fall *schwärm*

Man beginnt mit dem lesen und ist sofort in der Geschichte drin. Jacey kennt der Leser schon aus dem Vorgänger Teil und ich war sehr gespannt auf ihre Geschichte. Auf mich wirkte sie immer wie das schwarze Schaf da sie immer irgendwie in Schwierigkeiten gerät. Trotz der Hilfe ihres Bruders und ihrer Freunde schafft sie es nicht so recht endlich ein klares Ziel vor Augen zu haben. Nach einer schlimmen Katastrophe und mit Hilfe einiger Therapiestunden gelingt es ihr ein neues Leben aufzubauen, sie nimmt sich fest vor nie wieder auch den falschen Mann herein zu fallen. Das gelingt ihr sogar ziemlich gut bis sie Dominic kennen lernt. Denn er verkörpert das dunkle und gefährliche in einer Person, wird es Jacey gelingen sich nicht auf ihn einzulassen? Oder ist es schon um sie geschehen?

Der Schreibstil der Autorin ist wie gewohnt locker und flüssig und liest sich mehr als angenehm. Der Erzählstil wechselt zwischen Jacey und Dominic immer wieder, das finde ich sehr gut gewählt denn so habe ich als Leser einen richtig guten Überblick über die Gedanken und Gefühle der beiden Protagonisten.

Die Protagonisten Jacey und auch Dominic hatten es mehr als schwer in ihren Leben, gerade auch deshalb tun sie sich schwer jemanden anderen an sich ran zu lassen. Besonders Dominics Vergangenheit hat mich sprachlos aber auch traurig gemacht, ich muss gestehen das ich zu beginn ein paar Probleme mit seiner Person hatte. Doch nachdem ich erst einmal ein Blick auf sein wahres Gesicht bekommen habe, wusste ich das seine Unnahbarkeit und auch seine Arroganz nur einem Selbstschutz  dienen. Jacey hat sich wirklich verändert sie wirkt auf mich reifer und auch ein wenig Erwachsener als noch im Vorgänger teil.

Die Handlung ist spannend und fesselnd, aber auch sehr emotional und leidenschaftlich. Man leidet und zittert förmlich mit den Protagonisten und ja ich konnte dieses Buch nicht mehr aus der Hand legen, innerhalb eines Abends hatte ich es schon ausgelesen. Einfach herrlich!

Ich bin immer wieder aufs neue Überrascht was die Autorin mit ihren Büchern schafft. Klar sind ihre Bücher aus dem New Adult Genre aber eben auch völlig anders, deshalb heben sich ihre Bücher zu Recht aus dem Genre ab. Denn KEINE schafft es wie sie einen New Adult Roman zu schreiben und dabei auch noch eine ernst und teilweise auch aktuelle Thematik mit ein zu bringen. Und ja ihre Protagonisten sind alles andere als die typischen Sunnyboys, aber auch das ist ein riesen Pluspunkt.

Ach ich will gar nicht so viel schreiben, ihr seht ja selbst das ich aus dem schwärmen kaum noch heraus komme! Ich ziehe wirklich meinen Hut vor dieser Autorin!
Ich habe mich wunderbar unterhalten gefühlt, dieses Buch hat in mir die verschiedensten Emotionen hervor geholt, und ganz genau das ist etwas was ein wirklich gutes Buch schaffen muss!

Ich empfehle dieses Buch uneingeschränkt aber ganz besonders möchte ich dieses Buch den New Adlut Lesern ans Herz legen!



Das Cover:

Wie auch die anderen Cover dieser Reihe ist auch dieses Cover ein wahrer Hingucker. Die Gestaltung und auch die Farbwahl passen haargenau zur Geschichte. Es kam mir so vor als würden Jacey und Dominic persönlich auf dem Cover sein.


Fazit:

Mit Before we Fall - Vollkommen Verzaubert ist der Autorin wieder einmal ein wahrer Highlight gelungen. Unglaublich starke Charaktere und eine emotionale Handlung machen dieses Buch zu einem wahren Lesegenuss. Von mir bekommt dieses Buch 5 Sterne!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen


Die aufgeführten Cover und Buchabbildungen sind das Eigentum des jeweiligen Verlages bzw. Schriftstellers und dienen nur zur Veranschaulichung.