Samstag, 30. Mai 2015

[Rezension] Spirit - Du gehörst mir von Carrie Jones und Steven E. Wedel





Autor: Carrie Jones und Steven E. Wedel
Verlag: cbt
Seiten: 416
Preis: Taschenbuch: 9,99 / E-Book: 8,99 Euro
Erschienen: 11.05.2015
Wertung: 5 / 5









Klappentext: (Quelle cbt)

Du gehörst mir, ganz und gar mir ...

Traumstimmen, Visionen – Alan und Aimee verbindet ein dunkles Geheimnis. Vom ersten Tag ihrer Begegnung an fühlen sie sich zueinander hingezogen. Und vom ersten Tag an kommt es zu mysteriösen Vorfällen. Als ob ihnen etwas Böses auf den Fersen wäre. Doch dann machen sie eine schockierende Entdeckung: Nicht sie werden verfolgt, sondern Courtney, Aimees beste Freundin. Und es gibt nur eine Möglichkeit, sie zu retten: Sie müssen den Dämon, der von ihr Besitz ergriffen hat, austreiben …


Der erste Satz:

Du gehörst mir. Du wirst immer mir gehören.


Meine Meinung:


Auf dieses Buch war ich richtig gespannt, das Cover fiel mir sofort auf auch der Klappentext überzeugte mich sofort. Meine Erwartungen waren hoch doch ich kann sagen Spirit hat mich bestens unterhalten.
Man sollte im Vorfeld die Leseprobe lesen und sich dann für dieses Buch entscheiden, denn einige andere Leser haben eine andere Geschichte erwartet. Für mich war gleich zu beginn klar welche Geschichte mich erwarten wird.

Aimee lebt zusammen mit ihren Bruder, ihrem Vater und ihren Großvater in Maine. Aimees Mutter beginn Selbstmord als sie noch klein war, und dennoch vergeht kein Tag an dem Aimee nicht an sie denkt. In ihren Träumen sieht Aimee Visionen die war werden, dieses Gabe kommt ihr immer mehr wie ein Fluch vor, denn dadurch musste sie mit ansehen wie ein Klassenkamerad von ihr sterben musste. Doch Animee hat noch eine andere Begabung, mit ihren Händen kann sie Wunden schneller heilen lassen.
Als Alan in Aimees Leben tritt wissen beide sofort das sie füreinander bestimmt sind. Während die beiden sich langsam näher kommen, gerät die Welt um sie herum aus den Fugen. Eine Welle aus Gewalt und Hass bricht aus und nichts ist mehr wie es war. Doch Animee und Alan sind fest entschlossen dieses ETWAS aufzuhalten......

Der Schreibstil der Autoren ist locker und flüssig, dadurch liest sich dieses Buch sehr angenehm und in einem Zug aus. Erzählt wird die Geschichte abwechselnd zwischen Aimee und Alan, dadurch hatte ich einen recht guten Überblick.
Die Kapitel haben eine angenehme Länge und sorgen dafür das man dieses Buch quasi verschlingt.

Die Protagonisten sind authentisch beschrieben. Aimee fand ich sofort sympatisch, sie ist ein außergewöhnliches Mädchen und das nicht nur wegen ihrer Gabe. Sie ist stark, sagt ihre Meinung und lässt sich von nichts und niemanden unterkriegen.
Alan kam mir zu beginn ein wenig verschlossen vor, doch das hat sich bald gelegt. Er ist ein Mischling, halb Weißer, halb Rothaut, er steht dazu und kümmert sich nicht um das Gerede anderer Leute. Ich habe auch ihn in mein Herz geschlossen durch seine offene und ehrliche Art war er mir sofort sympatisch.

Es gibt auch noch andere Charaktere wie Courtney, zu beginn wirkte sie unglaublich traurig, was an dem Verlust und der Trauer um ihren Vater lag. Doch im Verlauf der Geschichte wird sie immer aggressiver und unberechenbarer.
Auch Blake war zu beginn ein wirklich toller Protagonist, ein Traummann wie er im Buche steht, tja diese Fassade konnte er nicht lange aufrecht erhalten. Schon nach kurzer Zeit zeigt er sein wahres Gesicht und seine dunkle Seite, dadurch mutiert er immer mehr zu einem Hasscharakter.

Die Handlung ist spannend und fesselnd. Die Atmosphäre die die Autoren hier geschaffen haben ist einmalig. Man spürt das Grauen quasi zwischen den Zeilen lauern und wartet nur darauf bis es zum Sprung ansetzt.
Schaurig, gruselig und einige Schockmomente machen dieses Buch zu einem Lesegenuss!


Zusammenfassend kann ich sagen ist Spirit - Du gehörst mir ein wirklich gelungener Fantasyroman der mich fesseln und überzeugen konnte. Ich habe mich bestens unterhalten gefühlt und hatte spannende Lesemomente. Ich empfehle dieses Buch uneingeschränkt jeden Fantasyleser, ich denke mit diesem Buch wird man bestens bedient!



Das Cover:

In dieses Cover habe ich mich sofort verliebt! Ich finde die Gestaltung sowie die Farbwahl passen haargenau zur Story! 



Fazit:

Mit Spirit - Du gehörst mir ist den Autoren ein fesselnder und mitreißender Jugendroman gelungen in dem auch die Fantasyelemente nicht zu kurz kommen. Ich bin begeistert und hoffe auf einen zweiten Teil. Von mir bekommt dieses Buch 5 Sterne!

Kommentare:

  1. Hört sich ja echt toll an :)

    Lg lara

    AntwortenLöschen
  2. Hey Süße,
    du quälst mich immer wieder mit deinen tollen Rezensionen! Woher hast du nur immer so tolle Bücher? Das wandert direkt mal auf meine WULI! Das Cover ist einfach toll und dann noch deine Rezi dazu! Da brauche ich nicht lange zu überlegen!!
    VLG Conny

    AntwortenLöschen
  3. Huhu Line,
    du bist manchmal echt gemein.. Du hast mich mit deiner tollen Rezension wieder angefixt..
    Liebe Grüße,
    Lisa

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Liebes,
    Schöne Rezi, ich fand es wirklich schön.
    Und das Cover ist wirklich der Hammer :)
    Liebe Grüße Susi Aly

    AntwortenLöschen
  5. Hey Liebes,

    kaum bin ich hier bei dir, hast du mich schon wieder neugierig gemacht *lach* ;)
    Mein SUB wächst und wächst!
    Dieses Buch hatte ich eh schon im Auge, aber nach deiner tollen Rezi würde ich am liebsten sofort loslegen!

    Liebe Grüße vom Lesemonsterchen Dani

    AntwortenLöschen
  6. das liest sich wirklich gut und trifft voll mein genre - DANKE für den Tipp! :)

    PS: hast mich als "Stalker" dazugewonnen.

    AntwortenLöschen
  7. Ohh, da bin ich ja schon total gespannt! Das Buch steht für nächsten Monat auf meiner Leseliste :-)

    Liebe Grüße
    Nadine

    AntwortenLöschen


Die aufgeführten Cover und Buchabbildungen sind das Eigentum des jeweiligen Verlages bzw. Schriftstellers und dienen nur zur Veranschaulichung.