Dienstag, 28. Juli 2015

[Rezension] Passion - Leidenschaftlich verführt von S. Quinn

Amazon

Autor: S. Quinn
Verlag: Goldmann
Seiten: 320
Preis: Taschenbuch: 8,99 / E-Book: 7,99 Euro
Erschienen: 20.07.2015
Wertung: 5 / 5









Klappentext: (Quelle Goldmann Verlag)

Das Kindermädchen Seraphina Harper und ihr Arbeitgeber Lord Patrick Mansfield verbindet eine unbändige Leidenschaft. Seraphina ist verliebt, sehr verliebt. Als sich Patrick mit ihr eines Tages in den nahen Wald begibt, entdeckt Seraphina eine ganz neue Seite an sich: eine wilde Seite, deren Existenz ihr bisher nicht bewusst war. Denn hier gibt es keine Verbote, keine Regeln – nur Lust. Aber Seraphina hat ein dunkles Geheimnis. Ein Geheimnis, von dem Patrick nichts weiß – und auch nichts wissen darf …


Der erste Satz:

"Guten Morgen, meine Schöne."


Meine Meinung:

Nachdem mir der erste Teil richtig gut gefallen hat, war ich sehr gespannt auf die Fortsetzung!
Man beginnt mit dem lesen und ist sofort mitten im Geschehen. Dieser zweite Teil schließt nahtlos an den ersten an.

Sera und Patrick scheinen sich gesucht und gefunden zu haben zwischen den beiden herrscht eine unglaubliche Anziehungskraft.
Nach den traumatisierenden Ereignissen im ersten Teil kommen die beiden nun endlich etwas zu ruhe.  Doch diese Ruhe und Glückseligkeit währt nur kurz denn Sera hat ein Geheimnis, und dieses Geheimnis droht gelüftet zu werden, doch Patrick darf es nie erfahren...... 

Ich bin mittlerweile zu einem Fan der Autorin mutiert, mit jedem neuen Buch schafft sie es mich völlig in ihren Bann zu ziehen und mich zu überzeugen.
Nachdem mir der erste Teil von Sera und Patrick richtig gut gefallen hat war ich natürlich sehr gespannt auf diesen zweiten Teil.

Der Schreibstil der Autorin ist wie gewohnt locker und flüssig. Sobald man mit dem lesen begonnen hat kann man dieses Buch nicht mehr aus der Hand legen. Wie jedes ihrer Bücher entwickelt auch dieses eine unglaubliche Sogwirkung der man sich nicht entziehen kann.
Ich habe dieses Buch quasi verschlungen und hatte es in Rekordzeit verschlungen!

Die Protagonisten kennt der Leser zum größten Teil ja schon aus dem ersten Teil. Besonders natürlich Sera und Patrick aber auch einige lieb gewonnene Nebencharaktere sind auch in diesem Teil vertreten. Ich persönlich finde das die Autorin die Charaktere authentisch und realistisch beschrieben hat, ja selbst die Nebencharaktere sind liebevoll gezeichnet.

Die Handlung an sich ist natürlich sehr leidenschaftlich und prickelnd, dieses Buch ist schließlich ein Erotikroman. Und dennoch kann die Autorin so viel mehr. Sie schafft es eine erotische Liebesbeziehung mit ordentlich Drama und Herzschmerz zu verknüpfen. Diese Mischung gelingt ihr immer wieder aufs neue unglaublich gut.

Ich hatte wahnsinnig spannend und auch fesselnde Lesemomente und habe mich bestens unterhalten gefühlt!
Nun warte ich sehnsüchtig auf den dritten Teil der Reihe und kann es kaum erwarten auch diesen zu lesen!
Ich empfehle diese Reihe jedem Leser des Genres, diese Reihe ist es Wert gelesen zu werden. Denn was die Autorin mit jedem Buch aufs neue schafft ist einmalig! Hut ab!


Das Cover:

Das Cover passt für mich zur Reihe, es wirkt sexy und leidenschaftlich. Mir gefällt es richtig gut!


Fazit:

Mit Passion - Leidenschaftlich verführt ist der Autorin eine prickelnde und leidenschaftliche Fortsetzung gelungen in der auch die Spannung und der Herzschmerz nicht zu kurz kommen. Ich war an die Seiten gefesselt und habe mit den Protagonisten gelitten. Ich bin völlig begeistert und kann diesem Buch nur die 5 Sterne geben!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen


Die aufgeführten Cover und Buchabbildungen sind das Eigentum des jeweiligen Verlages bzw. Schriftstellers und dienen nur zur Veranschaulichung.