Sonntag, 2. August 2015

[Rezension] Mehr als mein Leben von Sara Rattaro

Amazon



Autor: Sara Rattaro
Verlag: Pendo / Piper
Seiten: 192
Preis: Gebundene Ausgabe: 16,99 / E-Book: 7,99 Euro
Erschienen: 01.10.2013
Wertung: 5 / 5









Klappentext: (Quelle Pendo / Piper Verlag)

Viola hat den besten Mann der Welt: Er ist ihr treu ergeben und kümmert sich rührend um die gemeinsame Tochter Luce. Von außen betrachtet das perfekte Familienidyll. Nur Viola weiß, dass das Glück auf Lügen erbaut ist. Es kommt der Tag der Wahrheit. Der Tag, an dem Luce auf einer Party mit Drogen experimentiert und mit Leberversagen ins Krankenhaus eingeliefert wird. Sofort bietet sich Carlo als Organspender an, doch bei einem Test stellt sich heraus, dass dies nicht möglich ist. Denn Carlo ist nicht Luces biologischer Vater. Mit der Enthüllung konfrontiert, erzählt Viola die herzzerreißende Geschichte ihres Doppellebens, ihrer Lügen, ihrer Schuldgefühle. Und entschließt sich zu einer Tat, mit der sie der verzweifelten Liebe zu Tochter und Ehemann ein Denkmal setzen wird.


Der erste Satz:

Mein Telefon klingelte zehnmal.


Meine Meinung:

Auf dieses Buch war ich wirklich gespannt, das erste was mir aufgefallen ist war natürlich das Cover. Auch der Klappentext hat mich richtig neugierig gemacht, hinzu kam das es das erste Buch der Autorin war welches ich gelesen habe.

Ich wusste nicht was mich erwarten würde, doch als ich dieses Buch beendet habe war ich völlig sprachlos. Ein derart berührendes, packendes und spannendes Buch hätte ich niemals erwartet. Was ich daher nicht verstehen kann ist das dieses Buch bei uns nicht mehr Beachtung bekommt. Denn ich denke dieses Buch hat es mehr als verdient!

Viola und Carlo führen eine wahre Bilderbuch Ehe so scheint es, ihr Glück rundet ihre 17 jährige Tochter Luce ab.
Für Carlo ist Viola sein Leben, er liebt sie mehr als andere auf der Welt auch für Luce ist er ein liebevoller Vater und verbringt sehr viel Zeit mit ihr.
Für Violas Eskapaden hat Carlo viel Verständnis, was ich als Leser nicht immer nachvollziehen konnte. Denn Viola betrügt ihren Mann und ist ständig auf der Suche nach einem neuen Abenteuer. Als Luce jedoch plötzlich schwer erkrankt und ins Krankenhaus kommt steht Violas Welt Kopf und ihre ganzen Lügen stürzten in sich zusammen und eine erschütternde Wahrheit kommt ans Licht, damit nimmt die Katastrophe ihren Lauf!


Puh, was mich in diesem Buch erwartete hätte ich nicht gedacht. Ich bin noch immer sprachlos. Dieses Buch ist derart spannungsgeladen das es mich den Atem anhalten ließ.
Der Schreibstil der Autorin ist locker und flüssig, dadurch habe ich dieses Buch in einem Zug auslesen können. Erzählt wird die Geschichte aus Violas Sicht aber auch Carlo kommt zu Wort.

Die Protagonisten sind authentisch und realistisch beschrieben. Carlo war mir sofort sympatisch, aber das er Violas Eskapaden mit einem riesen Verständnis tolerierte war mir mehr als einmal einfach unverständlich. Ich konnte es nicht fassen das er es einfach hin nahm und groß was zu sagen. Viola war mir auch sympatisch allerdings konnte ich mit ihrem Lebensstil nicht viel anfangen. Obwohl sie Carol liebt betrügt sie ihn und findet dies noch nicht einmal schlimm.

Die Handlung ist überaus spannend. Geschickte Wendungen lassen dieses Buch völlig unvorhersehbar, die Spannung steigt Seite um Seite und lässt den Leser atemlos zurück. Ich war fassungslos, sprachlos und hatte Tränen in den Augen.

Wer also ein Buch sucht was seinen Leser richtig gut unterhält, der wird mit diesem Buch bestens bedient.  Daher empfehle ich dieses Buch uneingeschränkt.


Das Cover:

Das Cover sieht einfach grandios aus! Es fiel mir sofort auf und gefällt mir richtig gut!


Fazit:

Mit Mehr als mein Leben ist der Autorin ein spannungsgeladener und fesselnder Roman gelungen der mich völlig begeistern konnte! Von mir bekommt dieses Buch 5 Sterne!

Kommentare:

  1. Hi :D

    Na, das scheint doch wirklich mal ein spannungsgeladenes Buch zu sein! Die Beschreibung hört sich auf jeden Fall echt interessant an. Das Buch landet also direkt auf meiner Wunschliste!

    Liebe Grüße
    Jessi

    AntwortenLöschen
  2. Huhu.

    Das Buch kannte ich bis eben nicht, aber der Klappentext klingt richtig gut, daher ist es auf meine Wunschliste gewandert.

    Und deine Rezi spricht definitiv für das Buch, danke für den tollen Tipp.

    LG Diana

    AntwortenLöschen
  3. OH OH OH das hört sich klasse an *notier* :) LG Danni

    AntwortenLöschen
  4. Huhu Line,

    klingt echt nach einem tollen und spannenden Buch! Wandert doch geradewegs auf meine WuLi!

    LG Samy

    AntwortenLöschen
  5. Huhu!

    Danke für diese wunderschöne und berührende Rezi! Jetzt weiß ich wenigstens, wonach ich Ausschau halten werde, wenn ich mit meinem Freund das nächste Mal ins EKZ fahre. Er darf sich dann im Adidas Shop austoben, während ich ... Naja, das brauch ich jetzt wohl nicht extra sagen, was ich dann tun werde :D.

    Liebe Grüße
    Hannah

    AntwortenLöschen
  6. Hey Liebes,

    Was für eine tolle Rezi!! natürlich muss ich dieses Buch jetzt unbedingt haben!

    Liebe Grüße vom Lesemonsterchen Dani

    AntwortenLöschen
  7. Dank deiner tollen Rezension, werde ich mir demnächst dieses Buch mal näher ansehen und zu Gemüte führen :D

    AntwortenLöschen
  8. hey
    eine wundervolle Rezi :)
    Kommt gleich auf meine WuLi :)
    Liebe Grüße Susi Aly

    AntwortenLöschen


Die aufgeführten Cover und Buchabbildungen sind das Eigentum des jeweiligen Verlages bzw. Schriftstellers und dienen nur zur Veranschaulichung.