Mittwoch, 16. Dezember 2015

[Rezension] Dante Walker -Seelensammler von Victoria Scott




Autor: Victoria Scott
Verlag: cbt
Reihe: Band 1
Seiten: 480
Preis: Taschenbuch: 9,99 / E-Book: 8,99 Euro
Erschienen: 09.11.2015
Wertung: 5 / 5
Bildquelle / Cover: © cbt








 (Quelle cbt Verlag)


Dante Walker ist brillant in seinem Job als Seelensammler. Bis er vor einer echten Herausforderung steht – nämlich vor Charlie Cooper, einem total abgedrehten Mädel, dessen Seele er seinem Boss binnen zehn Tagen in die Hölle liefern soll. Eigentlich ein Klacks für jemanden mit Dantes Qualitäten. Doch die werden auf eine harte Probe gestellt, als Nerd Charlie Dantes Gefühlswelt teuflisch durcheinander bringt …



Der erste Satz:

Ich hab die Krise, bin außer Form, leiste mir Fehlwürfe, treffe nicht mal mehr ein Scheunentor.




Nachdem ich ja schon zwei Bücher der Autorin gelesen hatte und schwer begeistert war, war für mich schnell klar das ich unbedingt auch ihr neustes Werk lesen muss. Der Klappentext und auch das Cover überzeugten mich sofort.

Dante ist ein wirklich außergewöhnlicher Charakter zu sein, auf den ersten Blick wirkt er arrogant und überheblich, der perfekte Bad Boy.
Am Anfang ist die Geschichte rund um Dante noch sehr witzig und amüsant, ich musste mehrmals herzhaft lachen. Doch je mehr ich über Dante erfuhr desto berührender, emotionaler und auch tragischer wurde die Story.
Nicht zu vergessen ist natürlich auch Charlie, sie ist ein Nerd und teilweise auch ein Freak. Für Dante ist sie zu beginn nur ein normaler Job, denn wenn er ihre Seele erhält winkt ihm eine satte Beförderung.
Doch schon bald bringt Charlie Dantes Gefühlswelt komplett durcheinander.

Der Schreibstil der Autorin ist auch hier wieder einfach klasse, sie schreibt witzig und ihr Hang zum Sarkasmus ist einfach grandios.
Ihr Stil liest sich sehr locker und dadurch habe ich auch dieses Buch in einem Zug ausgelesen.
Erzählt wird die Geschichte aus der Sicht von Dante, das hat mir richtig gut gefallen, denn Dante ist einfach eine klasse für sich!

Die Charaktere in diesem Buch sind vielschichtig und detailliert beschrieben.
Dante ist einfach ein toller Protagonist der sich sofort durch seine besondere Art in mein Herz geschlichen hat!
Doch auch Charlie war mir sofort sympathisch auch sie ist ein besonderer Charakter!

Die Handlung ist sehr vielschichtig, amüsant, sarkastisch und doch auch emotional.
Eine Mischung die mich an die Seiten fesselte und mich mehr als begeistern konnte.
Zusammenfassend gesagt konnte dieser erste Teil der Reihe mich völlig überzeugen, ich freue mich nun auf die nächsten Teile und bin gespannt was mich noch erwarten wird.

Klare Empfehlung von mir. Gerade für Fans der Autorin ist dieses Buch ein MUST READ!


Mit Dante Walker - Seelensammler ist der Autorin ein spannender, fesselnder und mitreißender Reihenauftakt gelungen der mich bestens unterhalten konnte!
Natürlich bekommt dieses Buch von mir die volle Punktzahl, 5 Sterne!

1 Kommentar:

  1. Huhu =)

    Ich finde den Hang zum Sarkasmus auch richtig gut. Das war so das i-Tüpfelchen am Buch würde ich sagen.

    LG
    Anja

    AntwortenLöschen


Die aufgeführten Cover und Buchabbildungen sind das Eigentum des jeweiligen Verlages bzw. Schriftstellers und dienen nur zur Veranschaulichung.