Samstag, 28. Februar 2015

[Lesestatistik] Februar 2015



Hallo ihr Lieben,
dieses mal bin ich früher dran mit meinen Monatsrückblick.

Es gab viele Bücher die ich gelesen habe und die mir ans Herz gewachsen sind.
Mein Ziel mehr Printbücher zu lesen habe ich diesen Monat geschafft auch habe ich diesen Monat mehr Seiten gelesen als im Januar :-)


Wenn ihr wissen wollt welche Bücher ich genau gelesen habe dann findet ihr HIER meine Auslistung aus den Monaten Januar und natürlich auch Februar.





Bildquelle: Goldmann Verlag





Bildquelle: Beltz & Gelberg Verlag

*Meine Rezension*






Im Februar hatte ich sogar ein Flop Buch,
"Die Auslese - Nur die besten überleben" hat meine Erwartungen einfach nicht erfüllt.


Bildquelle: Penhaligon Verlag




Gelesen habe ich diesen Monat

5 E-Books

und 

20 Printbücher

Macht insgesamt 8871 gelesene Seiten.

Ich habe sogar 346 mehr Seiten gelesen als im Januar.


Wie war der Lesemonat Februar für euch? Welches Buch hat eurer Herz in Sturm erobert? 
Welches Buch konnte euch überhaupt nicht überzeugen?

[Gewinnerbekanntgabe] Blogtour Blinder Feind von Jeffery Deaver





Hallo ihr Lieben,

die Gewinner unserer Blogtour stehen fest. Wir möchten uns noch einmal für eure rege Teilnahme 
bedanken, es hat uns sehr viel Spaß gemacht.


Je ein Exemplar von Der Knochenjäger hat gewonnen:

Mimi 

Meteorit


Herzlichen Glückwunsch!


Rechtliches:

Die Gewinner melden sich bitte innerhalb einer Woche und schicken ihre Adressen an: susy.spoerler@gmail.com
Bitte gebt im Betreff den Buchtitel "Knochenjäger" an.
Sollten sich bis kommenden Samstag, 07.03.2015 nicht alle Gewinner zurückgemeldet haben, besteht kein Gewinnanspruch mehr und der Gewinn wird neu unter den Bewerbern verlost.
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
Keine Haftung für den Postweg.
Teilnahme ab 18 Jahren oder mit Einverständniserklärung des Erziehungsberechtigten
Bewerber erklären sich im Gewinnfall bereit, öffentlich genannt zu werden (Gewinnerpost) und das ihre Adresse dem Verlag zwecks Gewinnerversand übermittelt wird
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen
Versand nach Deutschland - Österreich - Schweiz
Für den Postweg wird keine Haftung übernommen
Keine Barauszahlung der Gewinne möglich

[Rezension] Overkill - Asylum von Sönke Hansen

Amazon

Autor: Sönke Hansen
Seiten: 234
Preis: E-Book: 3,99 Euro
Erschienen: 10.01.2015

[Rezension] Märchenhaft erwählt von Maya Shepherd

Amazon

Titel: Märchenhaft erwählt
Seiten: 344
Preis: Taschenbuch: 11,99 / E-Book: 3,99 Euro
Erschienen: 01.03.2014



Freitag, 27. Februar 2015

[Gratisaktion] Dear Sister - Ich würde sterben für dich von Maya Shepherd




Hallo ihr Lieben!
Heute möchte ich euch auf eine ganz besondere Gratisaktion aufmerksam machen, in der Zeit von 27.02. bis zum 03.03. ist Dear Sister völlig kostenlos!!!!

Der erste Band von Maya Shepherds Dear Sister Reihe ist derzeit bei Amazon kostenlos zu bekommen.


Dear Sister - Ich würde sterben für dich:

Amazon



Klappentext:


 Vor sechs Monaten verschwand Winters Schwester Eliza spurlos. Trotzdem geben ihre gemeinsamen Eltern die Hoffnung nicht auf, dass ihre älteste Tochter bald wieder bei ihnen sein wird. Winter glaubt nicht an ein Verbrechen, zumal sie sich mit Eliza nie gut verstanden hat und ihre Schwester nie auf irgendjemanden Rücksicht genommen hat. 

Ausgerechnet auf einem Schulausflug nach London glaubt Winter dann ihre Schwester gesehen zu haben. Sie beginnt mit ihrer Freundin Dairine Nachforschungen anzustellen, dabei gerät ihr neuer Musiklehrer in Verdacht. Plötzlich ereignen sich grausame Ritualmorde in der Gegend und Eliza wird damit in Verbindung gebracht. Winter macht eine Beobachtung, die sie daran zweifeln lässt, dass ihre Schwester überhaupt noch menschlich ist. 

Lasst euch dieses Angebot nicht entgehen, ich habe beide Teile gelesen und bin restlos begeistert!
Viel Spaß!

Donnerstag, 26. Februar 2015

[Rezension] Auserwählt Unnahbar von D. C. Odesza

Amazon


Titel: Auserwählt Unnahbar
Autor: D. C. Odesza
Seiten: 334
Preis: Taschenbuch 10,90 Euro
Erschienen: 25.02.2015
Cover ©: D.C. Odesza


Mittwoch, 25. Februar 2015

[Rezension] Lavendelküsse von Felicity La Forgia

Amazon


Autor: Felicity La Forgia
Verlag: Sieben Verlag
Seiten: 324
Preis: Taschenbuch: 14,90 / E-Book: 6,99 Euro
Erschienen: 01.02.2015



[Blogtourankündigung] Häkelenten tanzen nicht von Jennifer Wolf und Alexandra Fuchs









Hallo ihr Lieben,
heute ist es wieder soweit, ich darf euch eine ganz besondere Tour ankündigen.

Bald startet unsere Tour zu Häkelenten tanzen nicht von Jennifer Wolf und Alexandra Fuchs.



Natürlich gibt es auch etwas zu gewinnen, doch das verrate ich euch jetzt noch nicht, nur soviel, es lohnt sich!


Die Tour im Überblick:



28.2.
Ausführliche Buchvorstellung + Entstehungsgeschichte
Sheerisans Bücheruniversum von www.sheerisansbuecheruniversum.de

1.3.
Social Media

2.3.
Modern Dance
Jacqueline Szymanski von www.linejasmin.blogspot.de
<<<hier bei mir>>>

3.3.
Die Welt eines Gehörlosen
Katja & Sandra von www.kasasbuchfinder.de

4.3.
Cl - Hilfe oder Fluch? - Was ist das eigentlich?

5.3.
Gewinnerbekanntgabe im Laufe des Tages bei allen teilnehmenden Bloggern


Um euch die Wartezeit ein wenig zu verkürzen habe ich hier noch ein tolles Video, das die beiden Autorinnen extra für diese Tour gedreht haben.




Wir freuen uns über jeden Teilnehmer der Tour und sind schon sehr gespannt :-)

Montag, 23. Februar 2015

[Rezension] Lost in you - Verlockendes Geheimnis von Jodi Ellen Malpas

Amazon

Autor: Jodi Ellen Malpas
Verlag: Goldmann
Seiten: 544
Preis: Taschenbuch: 9,99 / E-Book: 8,99 Euro
Erschienen: 17.11.2014



[Rezension] Close up - so nah von Lucia Vaughan

Amazon
Titel: Close up - so nah
Autor: Lucia Vaughan
Seiten: 190
Preis: E-Book: Sonderpreis für kurze Zeit 0,99 Euro


[Rezension] Mein Nachbar - der Staatsanwalt Band 2 von Lucya Feey

Amazon

Titel: Mein Nachbar der Staatsanwalt Band 2
Autor: Lucya Feey
Seiten: 216
Preis: E-Book: 2,49
Erschienen: 02.12.2014

[Blogtour] Blinder Feind von Jeffery Deaver - Buchvorstellung





Hallo ihr Lieben,
heute darf ich euch zu einer besonderen Blogtour begrüßen.

Heute startet unsere Blogtour, zu Blinder Feind von Jeffery Deaver, ich darf den Anfang mit der Buchvorstellung machen und stelle euch nun diesen Nerven zerreißenden Thriller etwas genauer vor.



Das Buch:



Einige Daten zum Buch:

Titel: Blinder Feind
Autor: Jeffery Deaver
Verlag: Blanvalet
Seiten: 384
Wertung: 5/5
Erschienen: 19.01.2015




Klappentext:

Noch vor wenigen Stunden ahnte die New Yorker Büroangestellte Gabriela McKenzie nicht, dass ihr Leben bald einem Alptraum gleichen würde. Doch jetzt ist ihr Chef verschwunden, und ein skrupelloser Gangster verlangt von ihr eine halbe Million Dollar und die Herausgabe der mysteriösen »Oktoberliste« – sonst stirbt ihre kleine Tochter. Helfen kann Gabriela nur der attraktive Daniel Reardon, der Erfahrung mit Entführungsfällen hat. Kurze Zeit später befinden sich die beiden auf der Flucht – und niemand weiß, wer am Ende mit dem Leben davonkommen wird …





Meine Meinung:


Ich muss sagen auf diesen Thriller war ich sehr gespannt, hinzu kommt das ich den Autoren noch gar nicht kannte und Blinder Feind somit das erste Buch war welches ich von ihm gelesen habe.

Das erste was mir auffiel war das dies kein gewöhnliches buch ist, das besondere ist das dies ein "rückwärts erzählter Thriller" ist. Ich muss ja ehrlich sein zu beginn war ich wirklich leicht verwirrt, denn ein rückwärts erzähltes Buch hatte ich noch nie gelesen. Also musste ich mich erst einmal umstellen, doch sobald man mit dem lesen beginnt nimmt ein dieses Buch sofort gefangen.

Der Schreibstil des Autoren ist flüssig und locker, daher fliegt man fast über die Seiten. Es gelang dem Autoren mich sofort an die Seiten zu fesseln so das ich dieses Buch nicht mehr aus der Hand legen wollte.

Die Protagonisten sind authentisch beschrieben, man kann sich gut in sie hineinversetzten. Das besondere ist aber auch das Deaver nicht nur seinen Leser hinter Licht führt, nein, auch seine Protagonisten bleiben im dunklen.

Die Handlung beginnt schleichend und steigert sich an Spannung bis zum grandiosen Finale. Durch geschickte Wendungen gelingt es dem Autor immer wieder den Leser hinters Licht zu führen. Immer wieder hatte ich "meinen Verdächtigen" doch nach kurzer Zeit wurde ich eines besseren belehrt und stand wieder wie zu beginn ohne Täter da. 
Das ist etwas was für mich einen Thriller ausmacht, ich hatte wirklich sehr spannende Lesemomente und habe mich bestens unterhalten gefühlt.

Ich empfehle dieses Buch daher uneingeschränkt, besonders Thriller Leser werden mit diesem Buch bestens bedient. Aber auch für Fans des Autoren ist dieses Buch ein Must Read.

Ich für meinen Teil werde mir nun schnellst möglich andere Titel des Autoren zulegen, denn ich bin einfach begeistert!



Mein Fazit:

Mit Blinder Feind ist dem Autoren ein spannungsgeladener Thriller gelungen der mich vor allen durch seine geschickten Wendungen vollkommen überzeugen konnte. Von mir bekommt dieses Buch daher 5 Sterne!


Das Gewinnspiel:


Um an diesem Gewinnspiel teilnehmen zu können hinterlasst mir einfach einen Kommentar und beantwortet folgende Frage.

Habt ihr schon Bücher des Autoren gelesen?

Tipp: Verfolgt die Tour und kommentiert auf jeden Blog, so sammelt ihr Extralose.




Die Tour im Überblick:


23.02.

Buchvorstellung
http://linejasmin.blogspot.de/
<<<hier bei mir>>>


24.02.

Der Autor Jeffery Deaver
http://booknaerrisch.blogspot.de

25.02.

Gabriela McKenzie und Daniel Reardon
http://lullabys-buecherkiste.blogspot.de

26.02.

Weitere Bücher und Reihen des Autoren
http://bookdibluempf.blogspot.de/

27.02.

Ein rückwärts erzählender Thriller
http://meinelieblingsbooks.blogspot.de/

28.02.


Gewinnerbekanntgabe auf allen Blogs




Rechtliches:
Der Teilnehmer muss über 18 Jahre sein, oder eine Einverständniserklärung eines Erziehungsberechtigten vorzuweisen haben.
Teilnahmeschluss ist der 27.02.2015 um 23:59 Uhr.
Eine Barauszahlung des Gewinns ist ausgeschlossen.
Der Versand erfolgt an Teilnehmer aus Deutschland, Österreich und der Schweiz.
Um an dem Gewinnspiel teilzunehmen muss eine gültige eMail Adresse hinterlegt werden, unter der wir euch im Gewinnfall benachrichtigen können.
Die Daten der Teilnehmer werden nicht gespeichert und lediglich zur Gewinnermittlung benutzt. 
Die Adresse des Gewinners wird nach Versand umgehend gelöscht.
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. 
Für Gewinne, die auf dem Postweg verloren gehen wird keine Haftung übernommen.

Sonntag, 22. Februar 2015

[Rezension] Pulse - Unzertrennlich von Gail McHugh

Amazon


Autor: Gail McHugh
Verlag: Piper
Seiten: 448
Preis: Taschenbuch: 9,99 / E-Book: 8,99 Euro
Erschienen: 16.02.2015


[Blogtour] Märchenhaft erwählt - Armut - Die letzte Hoffnung





Es war so grässlich kalt; es schneite und es begann, dunkler Abend zu werden. In dieser Kälte und in dieser Dunkelheit ging auf der Straße ein kleines, armes Mädchen mit bloßem Kopf und nackten Füßen, die vor Kälte rot und blau waren. In einer alten Schürze trug sie eine Menge Schwefelhölzer und ein Bund hielt sie in der Hand. Niemand hatte ihr den ganzen Tag hindurch etwas abgekauft; niemand hatte ihr einen kleinen Schilling gegeben. Ohne Geld bekam sie im Armenhaus kein Obdach und ihre Eltern waren vor langer Zeit gestorben. Hungrig und verfroren ging sie dahin und sah so eingeschüchtert aus, die arme Kleine!

Die Schneeflocken fielen in ihr langes, rotes Haar. Aus allen Fenstern glänzten die Lichter und dann roch es auf der Straße so herrlich nach Gänsebraten.

Drüben in einem Winkel zwischen zwei Häusern setzte sie sich hin und kauerte sich zusammen. Die Beine hatte sie unter sich hochgezogen, aber es fror sie noch mehr. Ihre zarten Hände waren beinahe ganz abgestorben vor Kälte. Ach! Ein kleines Schwefelhölzchen könnte gut tun. Sie zog eines aus dem Bund heraus, ritsch! Wie es sprühte, wie es brannte! Es war eine warme, helle Flamme, wie ein kleines Licht, als sie es mit der Hand umschirmte. Das Feuer brannte so herrlich, dass sie das Gefühl hatte vor einem großen, eisernen Offen zu sitzen. Doch da erlosch die Flamme bereits wieder und sie saß nur noch mit einem kleinen Stück des abgebrannten Schwefelhölzchens in der Hand.

Ein neues wurde angestrichen, es brannte, es leuchtete und das Mädchen nahm den Geruch des Gänsebratens wahr, als würde er direkt auf einem Teller vor ihr stehen. Aber als sie die Hände danach ausstrecken wollte, erlosch das Schwefelholz abermals. Sie blieb zurück in der eisigen Kälte.

Das Mädchen zündete ein neues an. Da war es ihr als läge sie in einem weichen Bett unter einer warmen Federdecke. Aber als die Flammen erloschen, zog der Wind so heftig an ihren dünnen Kleidern, dass sie vor Kälte zitterte. Sie sah verzweifelt zu den hellen Sternen empor. Einer von ihnen fiel und hinterließ einen langen Feuerschweif am Himmel. 

„Jetzt stirbt jemand“, dachte das Mädchen, denn ihre Mutter hatte einst gesagt: Wenn ein Stern fällt, geht eine Seele hinauf zum lieben Herrngott. Sie sah auf den Bund mit den Schwefelhölzern hinab und zündete den ganzen Rest an. Sie leuchteten mit einem solchen Glanz, dass es heller war als der lichte Tag. Oben am Himmelszelt blickten die lieben Eltern des Mädchens zu ihr hinab. Sie riefen sie bei ihrem Namen und wollten sie in ihren Reihen aufnehmen, doch ein einzelnes Blatt wehte vor das Gesicht des Mädchens. Vor Schreck ließ sie die brennenden Schwefelhölzer fallen. Neugierig nahm sie den Zettel in ihre zitternden Hände und las: Prinz Lean lädt zur Auswahl. Ein jedes Mädchen im heiratsfähigen Alter darf sich für ihn bewerben. Herkunft, gesellschaftlicher Stand und Vermögen sind unbedeutend.

Im Herzen des Mädchens zündete sich ein Brand, der wärmer war als jede Flamme. Sie verließ die Ecke zwischen den beiden Häusern und sah hinauf zu dem wunderschönen, hell erleuchteten Schloss des Prinzen. Wie schön wäre es dort nun vor einem großen Kamin zu sitzen und warme Schokolade zu schlürfen. Dieser Gedanke erfüllte sie mit so viel Hoffnung und Zuversicht, dass die eisige Kälte des Winters ihr nicht länger etwas anhaben konnte. 


Habt ihr den Anfang der Geschichte erkannt? Das war „Das kleine Mädchen mit den Schwefelhölzern“ von Hans Christian Andersen jedoch mit einem völlig neuen Ende. In der „Märchenhaft“-Reihe werden einige bereits bestehende Märchen neu interpretiert und verändert, sodass eine völlig neue Geschichte daraus entstanden ist. 





Ein kurzer Einblick ins Buch:

Es war einmal ein Prinz namens Lean, der seit seiner Geburt mit dem schrecklichen Fluch lebte, dass sein erster Kuss eines Tages großes Unheil über das Königreich Chòraleio bringen würde. Nur seine wahre Liebe kann ihn retten.
Die zwölf schönsten Mädchen des Landes werden bei einer großen Auswahl erwählt – eine von ihnen wird Prinz Lean heiraten. Doch bis dahin liegt noch ein langer Weg vor ihnen. Es gilt Prüfungen zu bestehen, die den Mädchen alles abverlangen werden. Wie weit sind sie bereit für ein besseres Leben und die Chance auf die große Liebe zu gehen?

„Märchenhaft erwählt“ ist der erste von drei Bänden und enthält alles, was zu einem klassischen Märchen gehört: Romantik, Magie, Spannung, Abenteuer, das Gute und das Böse, eingehüllt in den leuchtendsten Farben der Phantasie.





Ihr wollt diesen Schatz bald euer nennen?

Dann sichert euch mit der Beantwortung der heutigen Frage das erste Los.
Es gibt eins von drei Taschenbüchern von "Märchenhaft erwählt" zu gewinnen!

Täglich habt ihr bei der Tour eine weitere Chance auf ein Los.
Schaut unbedingt morgen bei Miss Foxy reads (Verlinkung einfügen) vorbei.




Gewinnspielfrage 5:

Welcher Gedanke erfüllt dich mit Hoffnung?


Zum Kleingedruckten:
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
Mit der Teilnahme bestätigt ihr, dass ihr volljährig seid oder die Einverständnis eurer Eltern habt.
Teilnahme bis 28.02.2015 möglich.
Am 02.03.2015 werden die Gewinner auf den teilnehmenden Blogs verkündet.




Die Tourdaten:



23.02.: Miss Foxy reads

24.02.: Lielan reads

25.02.: Sallys Books

27.02.: Prowling Books

28.02.: die Vorabrezensionen auf allen teilnehmenden Blogs

02.03.: Die Bekanntgabe der Gewinner auf allen teilnehmenden Blogs 




Samstag, 21. Februar 2015

[Rezension] Die Schuld der anderen von Gila Lustiger

Amazon


Autor: Gila Lustiger
Verlag: Berlin Verlag
Seiten: 496
Preis: Gebundene Ausgabe: 22,99 / E-Book: 16,99 Euro
Erschienen: 19.01.2015


[Rezension] Was fehlt, wenn ich verschwunden bin von Lilly Lindner

Amazon

Autor: Lilly Lindner
Seiten: 400
Preis: Taschenbuch: 9,99 / E-Book: 9,99 Euro
Erschienen: 19.02.2015



[Blogtour] Bros before Hos + Rezension + Gewinnspiel



Hallo ihr lieben!
Heute bin ich Teil einer ganz besonderen Blogtour.
Zum einen möchte ich euch heute gerne meine Meinung zum Film mitteilen und zum anderen habe ich zwei meiner Lieblingsszenen rausgesucht die möchte ich euch auch nicht vorenthalten.


Der Film:



Titel: Bros before Hos
Darsteller: Steffen Haars, Ronald Wechem,
Joris Kerbosch, Minke Lunter, Elza Kroonenberg, Sander Emmering, Shanti Besseling, Arno Willemstein, Evalotte Oosterop, Kees de Groot, Erwin Godschalk, Job Castelijn, Reinout Oerlemans, Flip Kuil, Janusz Gosschalk, Maarten Swart, Sim Veen
Anzahl Disk: 1
 FSK: 16
Produktionsjahr: 2013
Erscheinungstermin: 12.02.2015
Spieldauer: 84 Minuten



Darum gehts in Bros before Hos:



Zwei Stief-Brüder, die ungleicher nicht sein könnten: Max (Tim Haars), der knuffige Kiffer, jobbt in der Videothek nebenan, Jules (Daniel Arends), ganz geschmeidig, hat es immerhin zum stellvertretenden Filialleiter im Supermarkt gebracht und legt – vor, während und nach der Arbeitszeit - reihenweise jede und alles flach. Aber eins haben sie sich schon als 10-jährige geschworen: dass keiner von beiden jemals eine feste Freundin haben wird …das war an dem Tag, als ihre Mutter plötzlich auf Nimmerwiedersehen die Familie sitzen ließ.

Aber mit ihrem Pakt sind sie immer gut gefahren, und sie lassen es so richtig krachen - mit Dope, Chicks und Party ohne Ende - bis Anna auftritt: Die schärfste Braut, die Max je gesehen hat, und ausgerechnet die lässt sich von Jules dem Poser vögeln. Von wegen „Bro’s before Ho’s“: Jetzt steht Max eine Zeit schwerster Demütigungen bevor ...

Politisch unkorrekt, abgefahren und zutiefst verdorben …


Meine Meinung:

Auf diesen Film war ich ja wirklich sehr gespannt. 
Tja was soll ich sagen man beginnt den Film zusehen und ist mitten in einem Handfesten Streit von Max und Jules Eltern. 
Da sind allerdings die Jungs noch ziemlich klein, scheinen aber an derartige Auseinandersetzungen gewöhnt zu sein, denn sie spielen seelenruhig weiter ihr Videospiel.
Später gehe ich nochmals auf diese Szene ein denn sie gehört zu meinen absoluten Lieblingsszenen.


Der Film an sich ist amüsant, erfrischend und eignet sich hervorragend für einen Filmeabend. Denn eins ist Gewiss unterhalten wird euch der Film allemal. 

Auch die Darsteller überzeugen durch ihren authentischen Stil und haben mich schnell in ihren Bann gezogen.


Mein Fazit:

Bros before Hos ist ein erfrischender und absolut ehrlicher Film der mich vor allen durch seine geschmacklose aber lustige Art überzeugt hat. Selten habe ich mich besser unterhalten gefühlt!




Meine beiden Lieblingsszenen:

Szene 1

Ist die Anfangszene, beide Brüder sitzen auf dem Sofa und spielen ein Videospiel während ihre Eltern sich lautstark streiten. Davon allerdings lassen sich die Jungs nicht aus der Ruhe bringen.
Als die Mutter dann traurig das Feld räumt, stürzt sich der Vater auf die beiden Jungs und bläut ihnen ein, niemals eine Frau zu heiraten, denn dies würde immer böse Enden.


Szene 2

Beide Brüder gehen Feiern, dort schauen sie sich nach willigen Frauen um.
Natürlich werden sie fündig und verbringen einen feuchtfröhlichen Abend miteinander. 
Während Jules Glück hat und bei seiner Dame zum Zug kommt, muss Max mit ansehen wie sich seine Dame nun sagen wir mal, mit einem heißen Duschstrahl befriedigt.

Mehr verrate ich nun nicht da man diesen Film einfach selbst gesehen haben muss.


Das Gewinnspiel:

Beantwortet mir folgende Frage und gewinnt mit etwas Glück eine Dvd von Bros before Hos.

Was erwartet ihr von Bros before Hos?

Hinterlasst mir einfach einen Kommentar.

Viel Glück!!!!




Die Tour im Überblick:




Sonntag, 15. Februar 2015

[Rezension] Make a Wish: Sam und Daria - eine Lovestory von Lita Harris

Amazon

Autor: Lita Harris
Seiten: 124
Preis: E-Book Sonderpreis: 0,99 Euro danach 2,99 Euro
Erschienen: 08.02.2014



[Challenge] Knaur. Challenge 2015





Hallo ihr Lieben :-)


Die meisten haben ja schon ihre Challenges gefunden, ich auch, doch nun bin ich auf diese hier aufmerksam geworden.
Da ich gerne Bücher aus den Knaur. Verlag lese muss ich einfach mitmachen.

Meine Fortschritte erfahrt ihr nun hier auf dieser Seite!

Veranstaltet wird die Lesechallenge von MyBooksParadise
alle weiteren Infos und den Ablauf der Challenge erfahrt ihr dort.


Ich bin gespannt und freue mich auf ein Lesereiches Jahr :-)


Januar:

-


Februar:



März:

April:


[Rezension] Liv - Forever von Amy Talkington


Autor: Amy Talkington
Seiten: 316
Preis: Gebundene Ausgabe: 14,95 / E-Book: 13,99 Euro
Erschienen: 09.02.2015



Samstag, 14. Februar 2015

[Lesestatistik] Januar 2015



Guten morgen meine Lieben Leser,
ich weiß, es ist schon etwas spät. Aber wie sagt man so schön, lieber spät als nie :-)

Ich möchte euch heute meinen Lesemonat Januar vorstellen,
es kam einiges zusammen.

Da ich bei einer Seitenzahlen Challenge mit mache habe ich es mir angewöhnt die Seiten immer mitzuzählen. Außerdem wollte ich gerne wissen wie viele Prints oder E-Books lese ich wirklich.
Der Januar war sehr aufwühlend und mir sage und schreibe 3 Highlights beschert.


Mit einem klick auf das Bild kommt ihr zu meiner Rezi. Diese drei Bücher werden mir noch lange im Kopf bleiben. Ganz besonders natürlich "Wir wollte nichts. Wir wollten alles. dieses Buch hat mich wirklich geradezu überrollt. Selbst wenn ich jetzt darüber nachdenke bekomme ich noch immer eine Gänsehaut.


Bildquelle: Oetinger Verlag





Bildquelle: Heyne Verlag

*Hier kommt ihr zu meiner Rezi*



E-Books: 12 

Prints: 11

Insgesamt: 8525 Seiten   


Ich muss sagen mich hat die Seitenanzahl die ich gelesen habe wirklich erschreckt, ich hätte niemals gedacht das ich derart viel Lese. 

Ich bin gespannt auf Februar, mal schauen ob ich meinen eignen Rekord schlagen kann :-)

Welches war eurer Highlight im Januar?
Welches Buch hat euch wirklich überzeugt?   

Mittwoch, 11. Februar 2015

[Rezension] Ocean Rose - Erwartung von Tricia Rayburn

Amazon
Autor: Tricia Rayburn
Verlag: Ullstein
Seiten: 368
Preis: Taschenbuch: 8,99 / E-Book: 7,99 Euro
Erschienen: 09.11.2012

[Blogtourankündigung] "Märchenhaft erwählt" von Maya Shepherd




Guten Morgen meine Lieben,
heute ist es wieder soweit und ich darf euch eine neue Blogtour Ankündigen die schon in den Startlöchern steht.

Am 01.03. erscheint der neue Roman von Maya Shepherd

"Märchenhaft erwählt"

„Märchenhaft erwählt“ ist der erste von drei Bänden und enthält alles, was zu einem klassischen Märchen gehört: Romantik, Magie, Spannung, Abenteuer, das Gute und das Böse, eingehüllt in den leuchtendsten  Farben  der Phantasie.
Um euch die Welt der Märchen etwas näher zu bringen, haben wir eine Blogtour für euch geplant.

Ihr habt jeden Tag die Chance auf ein Los mehr im Lostopf für eins von 

3 "Märchenhaft erwählt" Taschenbüchern 


Das Buch:





"Es war einmal ein Prinz namens Lean, der seit seiner Geburt mit dem schrecklichen Fluch lebte, dass sein erster Kuss eines Tages großes Unheil über das Königreich Chòraleio bringen würde. Nur seine wahre Liebe kann ihn retten.
Die zwölf schönsten Mädchen des Landes werden bei einer großen Auswahl erwählt – eine von ihnen wird Prinz Lean heiraten. Doch bis dahin liegt noch ein langer Weg vor ihnen. Es gilt Prüfungen zu bestehen, die den Mädchen alles abverlangen werden. Wie weit sind sie bereit für ein besseres Leben und die Chance auf die große Liebe zu gehen?"


Das Buch wird als Hardcover, Taschenbuch und E-Book erscheinen.
Das E-Book kann bereits vorbestellt werden, klickt dazu einfach auf das Cover.

Seid ihr neugierig geworden?

Dann erfahrt ab dem 18.Februar neue Details.




Die Tour im Überblick:


18.02. 
Little Dragons Library

19.02.
Samys Lesestübchen

20.02.
Katis Bücherwelt

21.02.
Süchtig nach Büchern

22.02.
Lines Bücherwelt
<<<Hier bei mir>>>

23.02.
Miss Foxy reads

24.02.
Lielan reads

25.02.
Sallys Books

26.02.
Manjas Buchregal

27.02.
Prowling Books

28.02.
die Vorabrezensionen auf allen teilnehmen Blogs 

02.03.
Die Bekanntgabe der Gewinner auf allen teilnehmenden Blogs


Ich freue mich schon riesig auf diese Tour :-) Ihr euch auch?

Die aufgeführten Cover und Buchabbildungen sind das Eigentum des jeweiligen Verlages bzw. Schriftstellers und dienen nur zur Veranschaulichung.