Montag, 16. Mai 2016

[Rezension] Hope & Despair - Hoffnungsschatten von Carina Mueller

Amazon




Autor: Carina Mueller
Verlag: Impress
Reihe: Band 1
Seiten: 288
Preis: E-Book: 3,99 / Taschenbuch: 12,99 Euro
Erschienen: 29.04.2016
Wertung: 5 / 5
Bildquelle / Cover: © Impress







(Quelle: Impress)



**Wahre Gegensätze finden immer zueinander** 

Sie sind buchstäblich ein Geschenk des Himmels: Zum Dank für die heimliche Rettung eines schiffbrüchigen Ufos bekam die amerikanische Regierung einst zwölf übermenschliche Babys geschenkt. Sechs Mädchen und sechs Jungen – jeweils für die guten und die schlechten Gefühle der Menschen stehend. Dies ist genau siebzehn Jahre her und die Babys sind nicht nur groß geworden, sondern wurden auch voneinander getrennt. Während Hope und die anderen fünf Mädchen sich als Probas dem Guten im Menschen verpflichten, verhelfen die männlichen Improbas dem kriminellen Untergrund zu Geld und Macht. Bis zu dem Tag, an dem die Improbas ihre Gegenspielerinnen aufspüren und nur Hope entkommen kann. Mit ihrem Gegenpart Despair dicht auf den Fersen…




"Hope! Beeil dich! Wir müssen weg! Sofort!", schrie Barry ins Telefon, so das ich erschrocken zusammenzuckte.


                        


Was mir als erstes aufgefallen ist war natürlich das Cover, ich muss gestehen das ich Cover mit Gesichtern nicht immer schön finde. Doch dieses Cover hier ist der Wahnsinn, es gefällt mir einfach unglaublich gut.
Auch der Klappentext überzeugte mich auf Anhieb und ich war gespannt was mich erwarten würde.
Gerade auch da ich bisher jedes Buch der Autorin gelesen hatte und wirklich jedes mal hat sie es geschafft mich zu begeistern.
Umso größer waren natürlich meine Erwartungen an ihr neustes Werk.


Die Idee des Buches ist unglaublich erfrischend, endlich mal was neues.
Ein Raumschiff musste vor Jahren auf der Erde notlanden, die Regierung vertuschte die Landung gewissenhaft. Als Dank bekam die Regierung von diesen Sensianer 12 Kinder, 6 Mädchen und 6 Jungen. Diese 6  Mädchen sind sogenannte Probas, sie tragen das Gute in sich und halten so das Gleichgewicht der Erde. Die 6 Jungen allerdings wurden gestohlen und sind seitdem unauffindbar.
Bis jetzt....


Der Schreibstil der Autorin ist sehr locker und flüssig, ich habe dieses Buch geradezu inhaliert. Auch wenn ich wollte ich konnte dieses Buch nicht mehr aus der Hand legen, denn dieses Buch entwickelte eine Sogwirkung der ich mich nicht entziehen konnte.

Die Charaktere in diesem Buch sind authentisch und voller Herzblut gezeichnet.
Ich habe Hope recht schnell in mein Herz geschlossen, ich habe mit ihr gezittert und mit ihr gelitten.
Hope ist eine der wichtigsten Probas, denn Hope verkörpert die Hoffnung, und was wäre eine Welt ohne Hoffnung?

Hopes Gegenpart ist Despair, dieses setzt alles daran Hope in seine Hände zu bekommen. Das gelingt ihm schließlich auch doch schon schnell ändert sich etwas zwischen den beiden.
Doch wie können sie sich lieben wenn sie dazu erzogen worden sind sich zu hassen?
Ich muss gestehen das Despair mir teilweise wirklich leid tat, was er als kleines Kind ertragen musste war für mich der pure Horror.
Wie geht es zwischen den beiden weiter? Hat ihre noch zarte Liebe eine Chance?

Die Handlung ist unglaublich spannend und fesselnd, ich kam ja aus dem staunen kaum heraus.
In diesem Buch merkte man deutlich das die Action und die Spannung im Vordergrund stehen, die Romantik hingegen rückt mehr in den Hintergrund.
Das gefiel mir wirklich richtig gut, denn es war einfach mal was anderes.

Zusammenfassend gesagt ist dieses Buch ein grandioser Reihenauftakt der Lust auf mehr macht. Ich bin jetzt schon wahnsinnig gespannt wie es weiter gehen wird.

Klare Empfehlung von mir!



                           


Mit "Hope & Despair - Hoffnungsschatten" ist der Autorin ein spannungsgeladener und fesselnder Roman gelungen der vor allen durch seine neuen und erfrischenden Ideen besticht und vollkommen überzeugt.
Dieses Buch bekommt natürlich die volle Punktzahl!




Kommentare:

  1. Uiiii, auch dass muss ich mir gleich notieren. Hört sich ja richtig gut an. :)

    ♥liche Grüße

    Lenchen

    AntwortenLöschen
  2. Huhu :)

    Eine sehr schöne Rezension! :3
    Ich habe "Hope & Despair" auch schon gelesen und fand es richtig toll :) Bin schon sehr gespannt auf die Fortsetzung :D

    Liebste Grüße,
    Nenya ♥
    Nenyas Tinten Wunderland

    AntwortenLöschen


Die aufgeführten Cover und Buchabbildungen sind das Eigentum des jeweiligen Verlages bzw. Schriftstellers und dienen nur zur Veranschaulichung.