Freitag, 20. Mai 2016

[Rezension] Nancy Ruh und der Bonbonbaum von Emily Romes



Autor: Emily Romes
Verlag: Verlagshaus el Gato
Reihe: Einzelband
Seiten: 96
Preis: Gebundene Ausgabe: 19,90 Euro
Erschienen: 17.03.2016
Wertung: 5 / 5
Bildquelle / Cover: © Verlagshaus el Gato








(Quelle: Verlagshaus el Gato)


Was tun, wenn ein Baum plötzlich Bonbonfrüchte trägt?
Bevor Nancy dem Geheimnis der Bonbons auf die Schliche kommen kann, entpuppen sie sich als wahre Wunscherfüller. Aber das mit dem Wünschen ist so eine Sache ...



      



"Schaut mal: Das ist Nancy Ruh."




                         



Nancy Ruh ist ein schlaues 9 jähriges Mädchen, ihr kleiner Bruder nervt sie manchmal ganz schön.
Doch als die beiden im Hof einen Bonbonbaum finden arbeiten sie zusammen, denn schließlich muss jemand diesen besonderen Baum beschützten. Wer bietet sich das besser an als Nancy persönlich?


Dieses Buch habe ich gemeinsam mit meinen Sohn Tom (5 Jahre alt) gelesen.
Was uns als erstes aufgefallen ist sind natürlich die wunderschönen Illustrationen von Anne Ploß. Ihre gezeichneten Bilder brachten uns Nancy noch näher, in jeden Bild steckt unglaublich viel Herzblut, das merkte man sofort. Das Cover ist farbenfroh und macht einfach gute Laune.

Der Schreibstil der Autorin ist locker, flüssig und leicht verständlich, die gewählte Schriftgröße finde ich genau richtig, egal ob man dieses Buch vorliest oder selber lesen möchte.
Das Buch ist unterteilt in verschiedene Kapitel, diese sind kurz und knackig und lesen sich im nun aus.

Wir haben Nancy schnell in unser Herz geschlossen. Doch auch Nancys kleiner Bruder war uns sehr sympatisch. Zu keiner Zeit kam Langeweile auf und wir verfolgten gespannt Nancys Abenteuer.

Dieses Buch hat uns wundervolle Lesemomente beschert, wir haben mit Nancy gelacht und geweint.
Dieses Buch empfehlen wir uneingeschränkt. Es ist nicht nur für Kinder geeignet, nein auch Erwachsene werden ihre Freude mit Nancy haben.
Selbst mein großer Sohn schnappte sich gestern das Buch und begann mit dem lesen. Ihr seht also dieses Buch ist für die ganze Familie geeignet.

Klare und uneingeschränkte Empfehlung!



                          


Mit "Nancy Ruh und der Bonbonbaum" ist der Autorin ein wundervolles Kinderbuch gelungen welches sowohl jung als auch alt bestens unterhalten kann.
Dieses Buch bekommt von uns die volle Punktzahl, 5 Eulen.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen


Die aufgeführten Cover und Buchabbildungen sind das Eigentum des jeweiligen Verlages bzw. Schriftstellers und dienen nur zur Veranschaulichung.