Montag, 16. Mai 2016

[Rezension] Sweet Filthy Boy - Weil du mir gehörst von Christina Lauren





Autor: Christina Lauren
Verlag: Mira Taschenbuch / Harper Collins
Reihe: Band 1
Seiten: 352
Preis: Taschenbuch / E-Book: 9,99 Euro
Erschienen: 10.11.2015
Wertung: 5 / 5
Bildquelle / Cover: © Harper Collins









(Quelle: Harper Collins)




Sexy, süß, verführerisch: Der erste Band von Christina Laurens neuer Erfolgsreihe.

Eine brave College-Absolventin. Ein verführerischer Franzose. Eine schicksalhafte Nacht in Las Vegas …

Mia Holland will noch ein bisschen Spaß haben, bevor mit dem Studium endgültig der Ernst des Lebens beginnt. Alles ist vorbestimmt … bis sie in Las Vegas diesen supersexy Franzosen trifft, dessen heiße Küsse sie all ihre Zukunftspläne vergessen lassen. Ist sie nicht schon viel zu lange viel zu brav gewesen?

Ansel Guillaume will eigentlich nur eine wilde Partynacht verbringen, bevor er wieder zurück nach Frankreich fliegt. Zumindest bis er die atemberaubende Mia kennenlernt. Doch er wünscht sich mehr als einen One-Night-Stand – und fasst deshalb einen verrückten Plan, um Mia mit sich nach Paris zu nehmen …






"Der Tag, an dem wir offiziell unser Collegezeugnis in Empfang nehmen, ist in keinster Weise so, wie er in Filmen dargestellt wird."




        



Auf diesen neuen Reihenauftakt der Autorinnen habe ich mich sehr gefreut, schon ihre "Beautiful Bastard" Reihe hat mich umgehauen und echt begeistert. Umso gespannter war ich natürlich was mich hier erwarten würde.

Mia hat es geschafft, endlich hat sie ihren Abschluss in der Tasche, gemeinsam mit ihren Freundinnen verbringt sie das Wochenende in Las Vegas um ausgiebig zu feiern.
Dort trifft sie auf den verdammt gut aussehenden Ansel der ebenfalls mit seinen Freunden in Las Vegas feiern will.
Beide fühlen sich sofort zueinander hingezogen, nach einer heißen Nacht mit zu viel Alkohol lädt Ansel Mia zu sich nach Paris ein. Doch kann das gut gehen, schließlich kennen sich  die beiden doch kaum.

Der Schreibstil der Autorinnen ist auch hier wieder gewohnt locker und flüssig. Ich gebe es zu auch dieses Buch habe ich an einem Abend verschlungen, denn der Sogwirkung kann man sich einfach nicht entziehen! Auch wenn ich zugeben muss das sich dieses Buch ein wenig unterscheidet zu der "Beautiful Bastard" Reihe.  Aber im positiven Sinn.

Mia war mir gleich sympatisch. Sie ist eine besondere Protagonistin, auf den ersten Blick scheint sie schüchtern und in sich gekehrt, einzig ihren besten Freundinnen scheint sie zu vertrauen.
Das hat aber seine Gründe denn Mia musste schon einiges durch machen. Auf ihr lastet ein enormer Druck, denn ihr Vater erwartet das fast unmögliche von ihr. Doch Mia ist nicht bereit ihre Träume einfach so über bord zu werfen.

Ansel war zu Beginn sehr amüsant und sympatisch, allerdings auch geheimnisvoll denn über seine Vergangenheit oder ähnliches schweigt er lieber.
Das dies auf Dauer nicht gut geht ist abzusehen.

Diese Story rund um Mia und Ansel ist etwas besonderes, vor allen Mia muss sich endlich mit ihrer Vergangenheit auseinander setzten, einzig Ansel scheint sie dabei zu unterstützten. Auch wenn das heißt das sie sich gegen ihren eigenen Vater auflehnen muss. Anfangs drückt sie sich erfolgreich davor doch schnell stellt sie fest das es so einfach nicht ist.

Die Chemie zwischen den beiden ist einfach toll, ihre Gefühle entwickeln sich langsam aber voller Leidenschaft.
Natürlich kommt in diesem Buch auch die Erotik nicht zu kurz. Die erotischen Szenen sind voller Gefühl und Leidenschaft.

Die Handlung ist fesselnd, spannend, berührend und emotional.
Mich konnte dieses Buch bestens unterhalten, zum Ende hin hatte ich sogar ein paar Tränen in den Augen. Ich freue mich nun wahnsinnig auf Band 2 dieser neuen Reihe.

Klare Empfehlung!

                                


Mit "Sweet Filthy Boy - Weil du mir gehörst" ist der Autorin ein weiterer fesselnder Roman gelungen der mir eine Achterbahn der Gefühle bescherte. Ein grandioser Reihenauftakt der mich bestens unterhalten konnte.
Dieses Buch bekommt von mir die volle Punktzahl!





1 Kommentar:


Die aufgeführten Cover und Buchabbildungen sind das Eigentum des jeweiligen Verlages bzw. Schriftstellers und dienen nur zur Veranschaulichung.