Montag, 27. Juni 2016

[Rezension] Sternenwald von Julie Heiland

Amazon

Autor: Julie Heiland
Reihe: Band 3
Seiten: 384
Preis: Gebundene Ausgabe: 16,99 / E-Book: 14,99 Euro
Erschienen: 25.05.2016
Wertung: 5 / 5
Bildquelle / Cover: © Fischer Verlage

Meine Rezensionen zu:






(Quelle: Fischer Verlage)


Nach „Bannwald“ und „Blutwald“ jetzt „Sternenwald“, der dritte Teil der phantastischen Trilogie mit Robin und Emilian von Erfolgsautorin Julie Heiland. Das spannende Finale der phantastischen Saga um Macht und Liebe in einer gnadenlosen Welt.

„Du brauchst einen Plan. Du brauchst jemanden, der dir hilft. Nur so hast du eine Chance!“

Robin ist entschlossen, die die sie liebt zu retten. Doch wenn du dafür dein Leben geben musst – was wirst du tun?


„Gib auf, Robin. Du entkommst mir nicht.“ Immer noch hört Robin Birkaras‘ leises Flüstern und Emilians Schreie. Doch auch wenn Robin nichts anderes will, als Emilian sofort aus der Gewalt ihres Vaters zu befreien, weiß sie, dass sie es nicht alleine schaffen kann und Hilfe braucht. Wer wird an ihrer Seite sein?



                


"Emilians Schreie hallen in meinem Kopf wie ein Echo."




                             


Was habe ich doch sehnsüchtig auf dieses Finale gewartet!
Die Bannwald Reihe ist mir sehr ans Herz gewachsen und eine meiner liebsten Reihen. Nach dem wirklich fiesen Cliffhanger des Vorgängers konnte ich es kaum erwarten wie es mit Robin und Emilian weiter geht.

Robin gibt nicht auf, obwohl sie gesundheitlich sehr angeschlagen ist und zusehends schwächer wird, kämpft sie weiter verbissen für ihren Stamm und für ihre große Liebe Emilian.
Die Ereignisse überschlagen sich gerade zu, Robin findet Verbündete und macht sich auf eine beschwerliche Reise die ihr alles abverlangt.

Der Schreibstil der Autorin ist wie gewohnt sehr locker und auch flüssig.
Ich nahm das Buch in die Hand mit der Absicht nur mal kurz rein zu lesen, tja, das wurde nichts. Als ich das Buch wieder zuklappte hatte ich es auch schon ausgelesen.
Innerhalb weniger Zeilen war ich wieder mitten im Geschehen drin, obwohl fast ein halbes Jahr zwischen Band 2 und 3 liegt hatte ich keinerlei Probleme wieder in die Story rein zu kommen.
Ziemlich schnell entwickelte dieses Buch eine unglaubliche Sogwirkung der ich mich nicht entziehen konnte. Erzählt wird die Story größtenteils aus der Sicht von Robin.

Die Charaktere kennt der Leser ja schon aus den Vorgängerbänden, dennoch schaffte es Robin mir noch mehr ans Herz zu wachsen. Auch Emilian hat mein Herz in Sturm erobert.
Doch auch alle anderen Charaktere sind einfach authentisch gezeichnet.

Die Atmosphäre in diesem Buch ist wieder einmal einmalig, auch hier spielt die Natur eine große Rolle, die Autorin beschreibt sie detailliert und einfach einmalig. Teilweise kam es mir so vor als wäre ich ein Teil der Story.

Die Handlung ist von der ersten Seite an unglaublich spannend und fesselnd.
Immer wieder gelingt es der Autorin noch eine Schippe drauf zu packen, während ich zitternd und fassungslos vor dem Buch saß und nicht fassen konnte was ich da lese.

Ich habe gelitten, ich habe geweint, ich habe gelacht, ich war schockiert und fassungslos, ich war am Boden zerstört und dennoch auch unglaublich glücklich.
Ihr seht dieses Buch hat mir eine emotionale Achterbahn der Gefühle beschert.
Ich bin noch immer völlig geflasht von diesem Finale.
Gleichzeitig bin aber auch traurig, denn nun ist diese wundervolle Trilogie zu ende. Dieses Ende sehe ich von dem her mit einem weinenden und einem lachenden Auge.

Ihr kennt diese Reihe noch nicht? Dann müsst ihr das unbedingt nach holen.
Oben verlinke ich euch noch meine beiden Rezensionen zu den Vorgängerbänden.

Klare und uneingeschränkte Empfehlung!



                               



Mit "Sternenwald" ist der Autorin ein grandioses Finale gelungen welches mich völlig geflasht hat! 
Natürlich bekommt dieses Buch von mir die volle Punktzahl!




1 Kommentar:

  1. Hallo Liebes,

    ich freue mich, dass dir Sternenwald so gut gefallen hat wie mir! Ich liebe die Reihe und das Finale ist wirklich gut gelungen! Ich habe das Buch geradezu verschlungen!

    Liebe Grüße
    Nadine

    AntwortenLöschen


Die aufgeführten Cover und Buchabbildungen sind das Eigentum des jeweiligen Verlages bzw. Schriftstellers und dienen nur zur Veranschaulichung.