Samstag, 16. Juli 2016

[Rezension] Dark Illusion - Verführerische Nähe von Emilia Lucas



Autor: Emilia Lucas
Verlag: feelings
Reihe: Einzelband
Seiten: 265
Preis: E-Book: 4,99 / Taschenbuch: 9,99 Euro
Erschienen: 06.07.2016
Wertung: 5 / 5
Bildquelle / Cover: © feelings






(Quelle: feelings)



Sinnlich und romantisch: Ein Erotik-Roman um eine verletzliche und bindungsscheue Frau von Bestseller-Autorin Emilia Lucas!

Seit dem Tod ihres Verlobten quält Laura die Angst, erneut einen geliebten Menschen zu verlieren. Unter falschem Namen hat sie kurze, belanglose Affären mit Fremden und schläft dabei mit keinem Mann öfter als​ ​dreimal​ - b​is sie auf einer Maskenparty​ den unverschämt attraktiven​ Marcus kennenlernt, der längst​ ​vergessene Gefühle in ihr weckt. ​Laura fühlt sich so heftig zu ihm​ ​hingezogen, dass sie bereit ist, ihre eiserne Regel zu brechen​. Sie möchte ihn wiedersehen, obwohl ​sie​ ​die Nähe einer Beziehung fürchtet. ​​So beginnt ​sie ein gefährliches Verwirrspiel, bei dem sie immer wieder die Identität wechselt und ungeahnte Lust erlebt. ​Doch Marcus ist nicht leicht zu täuschen,​ und bald muss Laura sich entscheiden, ​ob​ ​sie sich ihren Dämonen stellen oder die Hoffnung auf ​Liebe für immer​ ​aufgeben will.



            
"Ein letztes Mal zupfte Laura die Maske zurecht und sah sich in der Bar um."



                          

Was habe ich mich auf dieses neuste Werk der Autorin gefreut. Allein schon das Cover wirkte auf mich geheimnisvoll und einfach wunderschön.
Auch der Klappentext überzeugte mich sofort und ich war unglaublich gespannt was mich wohl erwarten würde.

Nach einem schweren Schicksalsschlag hat Laura schreckliche Angst sich zu verlieben. Aus diesem Grund hat sie ein Art "System" entwickelt, denn auf Sex möchte sie nicht verzichten.
Laura ist immer auf der Suche nach One Night Stands, die Kommunikation beschränkt sich dabei auf ein Minimum, es gibt nur eine Stellung und der jeweilige Mann darf sie kaum berühren. Öfter als dreimal hat sie sich noch nie mit einem Mann getroffen.
Bis sie Marcus kennen lernt, der geht ihr unter die Haut und lässt sich so leicht nicht abwimmeln.
Laura wehrt sich verzweifelt gegen ihre aufkommenden Gefühle doch das dieser Kampf sinnlos ist merkt sie fast zu spät....

Der Schreibstil der Autorin liest sich unglaublich locker und flüssig, dadurch habe ich dieses Buch innerhalb von einem Abend verschlungen. Schon nach kurzer Zeit entwickelte das Buch eine Sogwirkung der ich mich nicht entziehen konnte.
Erzählt wird die Story abwechselnd aus der Sicht von Laura und Marcus, das gefiel mir richtig gut denn so habe ich die beiden noch besser kennen gelernt und konnte auch ihre Gefühle und ihr Handeln nachvollziehen.

Die Charaktere sind authentisch und vielschichtig gezeichnet.
Mit Laura wurde ich ziemlich schnell warm, allerdings tat sie mir auch leid, die Vergangenheit hat sie gezeichnet und auch verängstigt.
Marcus habe ich sofort in mein Herz geschlossen, er war mir sofort symphatisch.
Er lässt sich nicht so leicht trügen und eines tut er nie, er gibt nicht auf.

Die Handlung ist fesselnd und emotional, natürlich kommt auch die Erotik nicht zu kurz.
Die erotischen Szenen sind gefühlvoll, intensiv und leidenschaftlich beschrieben.
Zusammenfassend gesagt ist "Dark Illusion" ein vielschichtiges Buch, hier steht nicht nur die Erotik im Vordergrund, sondern eine Protagonistin die Angst hat sich zu binden, die Angst hat wieder zu lieben.

Klare und uneingeschränkte Empfehlung.



                          


Mit "Dark Illusion - Verführerische Nähe" ist der Autorin ein gefühlvolles, emotionales und gleichzeitig auch Leidenschaftliches Buch gelungen welches mich auf ganzer Linie überzeugte.
Natürlich bekommt dieses Buch von mir die volle Punktzahl.




Kommentare:

  1. Huhu,
    ich kann dir nur durchweg zustimmen. Ein tolles Buch!
    LG anja

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Liebes,

    das hört sich echt klasse an! Im Moment habe ich keine Lust auf Erotik, aber ich behalte das Buch mal im Hinterkopf :)

    Liebe Grüße
    Nadine

    AntwortenLöschen


Die aufgeführten Cover und Buchabbildungen sind das Eigentum des jeweiligen Verlages bzw. Schriftstellers und dienen nur zur Veranschaulichung.