Sonntag, 31. Juli 2016

[Rezension] So wie die Hoffnung lebt von Susanna Ernst


Amazon



Autor: Susanna Ernst
Verlag: Knaur Verlag
Seiten: 480
Preis: Taschenbuch / E-Book: 
Erschienen: 01.08.2016
Wertung: 5 / 5
Bildquelle / Cover: © Knaur Verlag






(Quelle: Knaur Verlag)


In ihrem berührenden Roman "So wie die Hoffnung lebt" erzählt Erfolgsautorin Susanna Ernst von Schicksalsschlägen, einer lebenslangen Freundschaft und von der Liebe, die alles überwindet.

Woran hältst du fest, wenn du alles verlierst?

Als sich Katie und Jonah kennenlernen, geschieht ein kleines Wunder: Der sensible Junge dringt mit viel Einfühlungsvermögen und seinem außergewöhnlichen Talent für die Malerei zu dem Mädchen durch, das sich nach einer fürchterlichen Familienkatastrophe von allem zurückgezogen hat und verstummt ist. Katie beginnt wieder zu sprechen. Doch als aus ihrer Freundschaft viele Jahre später zarte Liebe keimt, schlägt das Schicksal erneut zu …



                

"Herzen brechen lautlos."




                 

Was tust du wenn du alles verlierst? Wenn dein Leben von einem auf den anderen Tag völlig auf den Fugen gerät? Woran hältst du fest, wenn alles verloren scheint?

In Susanna Ernst neuen Buch geht es um brutale Schicksalsschläge, eine tiefe und lebenslange Freundschaft und über eine Liebe die alles zu überwinden scheint!

Katie und Jonah lernen sich durch Zufall kennen, doch es geschieht ein kleines Wunder! Katie beginnt wieder zu sprechen. Nach einer schlimmen Tragödie hat das Mädchen einfach aufgehört zu sprechen. Einzig Jonah scheint zu ihr durch zu dringen, mit seinen Talent der Malerei erregt er Katies Aufmerksamkeit.
Jahre später wird aus ihrer Freundschaft Liebe, doch das Schicksal kennt kein erbarmen und schlägt erneut mit voller Wucht zu.......

Was soll ich groß sagen? Ich bin von diesem Buch immer noch völlig aufgewühlt!
Ich nahm es in die Hand, schlug es auf und begann zu lesen, nach ca. 20 Seiten war ich völlig am Ende. Wirklich, das war eine Gefühlsachterbahn die mich an meine Grenzen brachte, ich habe geweint und war völlig aufgelöst und das nach wohlgemerkt erst 20 Seiten.

Dieses Buch ist einfach wunderschön und gleichzeitig auch unglaublich traurig.
Der Schreibstil der Autorin ist unglaublich flüssig und zog mich sofort in die Story rein. Sie schreibt detailliert und voller Herzblut. Ich habe dieses Buch inhaliert! Ich habe es in Rekordzeit verschlungen und konnte es einfach nicht mehr aus der Hand legen.

Die Charaktere sind authentisch gezeichnet, das machte sie mir sofort sympathisch.
Katie und auf Jonah habe ich fest in mein Herz geschlossen, ich werde die beiden nie vergessen. Sie sind durch ihre Vergangenheit gezeichnet, körperlich wie auch seelisch.
Doch dieses Buch zeigt klar und deutlich das man die Hoffnung nie aufgeben darf.

Für mich ist "So wie die Hoffnung lebt" ein Highlight welches ich nicht vergessen werde. Was die Autorin hier geschaffen hat ist einmalig. Berührend und emotional hat mich dieses Buch tief in meinen inneren berührt.
Es hat mein Herz in kleine Stücke zertrümmert und wieder zusammen geflickt.

Uneingeschränkte Empfehlung! Ein Must Read Buch welches ich nicht mehr vergessen werde!
Klare und uneingeschränkte Empfehlung.

                           


Mit "So wie die Hoffnung lebt" ist der Autorin ein emotionales und berührendes Buch gelungen welches niemanden kalt lässt. Ein Buch welches unter die Haut geht und das Herz berührt. Mit diesem Buch schaffte es die Autorin sich selbst bei weiten zu übertreffen!
Natürlich bekommt dieses Buch die volle Punktzahl!





1 Kommentar:

  1. Hi!
    Vielen Dank für die Rezension! Das Buch kommt auf meine Wunschliste.
    Lg sonja

    AntwortenLöschen


Die aufgeführten Cover und Buchabbildungen sind das Eigentum des jeweiligen Verlages bzw. Schriftstellers und dienen nur zur Veranschaulichung.