Donnerstag, 29. September 2016

[Rezension] Secret Woods - Die Schleiereule des Prinzen von Jennifer Alice Jager

Amazon


Autor: Jennifer Alice Jager
Verlag: Impress
Reihe: Band 2
Seiten: 246
Preis: E-Book: 3,99 Euro
Erschienen: 01.09.2016
Wertung: 5 / 5
Bildquelle / Cover: © Impress

*Hier findet ihr meine Rezension zu Band 1*






(Quelle: Impress)



**Freiheit kann trügerisch sein, besonders wenn sie dich fliegen lässt**

Noch weiß Nala nicht, wer sich hinter dem wahren Gesicht des attraktiven Jägers verbirgt, der sie um jeden Preis finden will. Sie genießt die Freiheit, die ihr die weiten Wälder der königlichen Jagdgründe bieten, in der Hoffnung, doch noch den Bann von ihrem verwunschenen Bruder lösen zu können. Aber die neu gewonnene Freiheit ist trügerisch. Ihre böse Stiefmutter trachtet nach Nalas Leben – und nach der Liebe des Prinzen, damit ihre eigene Tochter Königin werden kann. Dessen Herz ist jedoch längst vergeben…






"Geh zu ihr", verlangte ihre Mutter mit monotoner Stimme. Imogen sah zu ihr auf. Tränen ließen die Augen der Frau glitzern, doch ihre Züge waren hart und ungerührt. Sie stand mit den anderen Dorfbewohnern am Flussufer und beobachtete, wie die Scharfrichter ihre älteste Tochter durch das seichte Wasser zerrten.






Band 1 hatte mir ja schon unglaublich gut gefallen, deshalb war ich unglaublich gespannt was mich wohl in diesem zweiten Band erwarten würde. Meine Erwartungen waren extrem hoch, doch ich wurde zum Glück nicht enttäuscht.

Ohne langes Vorreden geht es gleich zur Sache denn dieser zweite Band beginnt da wo der erste endete. Ich muss zwar gestehen das mich anfänglich der Prolog etwas verwirrte doch das legte sich relativ schnell.

Zum Inhalt werde ich an dieser Stelle nichts weiter verraten, da es nun mal der zweite Teil ist, ist die Spoiler Gefahr relativ hoch.
Nur so viel:
Nala und Dale leben verborgen und versteckt im tiefsten Wald.
Bis lang ging es gut doch wie lange noch können sich die beiden vor ihrer Stiefmutter verstecken?
Zudem versuchen sie verzweifelt den Bann von Dale zu nehmen doch leider scheitern sie.
Lange bleiben die beiden nicht unentdeckt denn der Prinz sucht nach seiner großen Liebe.....

Der Schreibstil der Autorin liest sich auch hier wieder sehr locker und flüssig.
Ich habe auch diese Buch in einem Zug ausgelesen!
Es ging gar nicht anderes, einmal mit dem lesen begonnen war ich völlig gefangen in der Story.
Auch dieser Band entwickelte eine unglaubliche Sogwirkung.

Die Charaktere sind unglaublich toll gezeichnet. Sie wirkten auf mich authentisch und sympathisch.
Was habe ich doch mit dem beiden gelitten und gezittert!
Dieses Buch beinhaltet alles was das Leserherz höher schlagen lässt, Intrigen, unglaubliche Spannung, fesselnde Momente und eine große und wahre Liebe.

Ich für meinen Teil wurde hier bestens unterhalten.
Mit diesem zweiten Band ist der Autorin ein grandioser Abschluss ihrer Dilogie gelungen der mich bestens unterhalten konnte.
Schade finde ich nur das es nun zu Ende ist, ich hätte gerne noch ewig weiter lesen können.

Klare und uneingeschränkte Empfehlung.
Hinweis: Band 1 muss bekannt sein!





Mit "Secret Woods - Die Schleiereule des Prinzen" ist der Autorin ein krönender Abschluss der Reihe gelungen. Ich für meinen Teil bin begeistert und freue mich schon jetzt auf das nächste Werk der Autorin! Natürlich bekommt dieses Buch von mir die volle Punktzahl!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen


Die aufgeführten Cover und Buchabbildungen sind das Eigentum des jeweiligen Verlages bzw. Schriftstellers und dienen nur zur Veranschaulichung.