Mittwoch, 23. November 2016

[Rezension] Hope & Despair - Hoffnungsstunde von Carina Mueller

Amazon

Autor: Carina Mueller
Verlag: Impress
Reihe: Band 3
Seiten: 342
Preis: E-Book: 3,99 / Taschenbuch: 12,99 Euro
Erschienen: 03.11.2016
Wertung: 5 / 5
Bildquelle / Cover: © Impress

Meine Rezensionen zu:

Band 1

Band 2




(Quelle: Impress)



**Die Hoffnung stirbt immer zuletzt…**


Hass, Zwietracht und Verzweiflung sollten sie auf die Erde bringen, hierfür wurden die Improbas bis ins Mannesalter hinein geschult. Doch durch Hopes Einfluss zeigen die sechs Bad Boys nach und nach ganz andere Seiten. Nicht nur Despair spürt wieder einen Funken Hoffnung, auch Hate sieht in der Liebe keinen Feind mehr. Wie notwendig ihr wiederkehrender Sinn für Gerechtigkeit noch sein wird, zeigt sich, als plötzlich das Unmögliche passiert: Eine neue Bedrohung taucht auf, die alles bisher Dagewesene weit in den Schatten stellt. Despair wächst nahezu über sich hinaus, um Hope – die Liebe seines Lebens – zu schützen, ahnt aber genauso wenig wie seine Brüder, dass sich die größte Gefahr in seinen eigenen Reihen befindet…







"Los, Leute! Jede Sekunde, die Hope bei diesem Irren sein muss, ist eine zu viel!"
Ich sprang, mehrere Stufen auf einmal nehmend, die Treppe hinunter, dicht gefolgt von Hate.






Ich muss ja sagen ich liebe diese Reihe abgöttisch!
Ich konnte es kaum erwarten das große Finale zu lesen, tja was soll ich sagen?
Ich wurde nicht enttäuscht, dieses Finale hat es in sich und brachte mich immer wieder an meine Grenzen.

Der Schreibstil der Autorin ist wie gewohnt sehr locker und flüssig.
Ich habe dieses Buch innerhalb weniger Stunden ausgelesen und das will was heißen.
Dieses Buch knüpft an die Ereignisse aus Band 2 an. Ohne langes Vorreden wurde ich quasi einfach ins geschehen geworfen.

Was die Autorin mit diesem Finale geschaffen hat ist mehr als einmalig.
Ich muss gestehen ich kam aus dem staunen nicht mehr raus, ich saß teilweise fassungslos vor dem Buch und hätte die Autorin am liebsten geschüttelt.
Sie hat mich wirklich an meine Grenzen gebracht.
Dieses Buch beinhaltet so viel, die Action ist kaum zu überbieten gleichzeitig schaffte die es durch geschickte Wendungen und einige Überraschungen dieses Buch völlig unvorhersehbar zu machen.

Ich hatte keine Ahnung welchen Verlauf die Story wirklich nehmen würde.
Ich habe gehofft und gebangt,
ich habe mit Hope mit gelitten und gezittert.

Zum Inhalt werde ich an dieser Stelle nichts weiter verraten, da die Spoiler Gefahr ziemlich groß ist.
Nur so viel:
Es werden einige Fragen beantwortet, langsam setzt sich das Puzzle zusammen, und genau dieser Zusammenhang zeigt auf welchen mächtigen und doch auch vertrauten Gegner Hope gegenübertreten muss....

Für mich hätte dieses Finale nicht besser sein können.
Allerdings sehe ich das auch mit einem weinenden Auge denn jetzt ist es vorbei.
Ich glaube ich hätte noch einige weitere Teile lesen können.

Ich für meinen Teil bin schwer begeistert und kann euch somit dieses Buch und die komplette Reihe nur ans Herz legen.
Klare und uneingeschränkte Empfehlung!






Mit "Hope & Despair - Hoffnungsstunde" ist der Autorin ein spannungsgeladenes und Aktionsreiches Finale gelungen welches mich auf ganzer Linie überzeugen konnte.
Natürlich bekommt dieses Buch von mir die volle Punktzahl.  





Kommentare:

  1. Mensch, dass geht ja schon richtig spannend im Buch los! Gefällt mir - ist notiert.

    ♥liche Grüße - Deine Lenchen

    AntwortenLöschen
  2. Super Rezension, das Buch steht auch noch auf meiner Wunschliste. Muss ich mir dann wohl schnell anschaffen :D

    AntwortenLöschen
  3. Hey meine Liebe,

    die ersten beiden Teile konnten mich ja nicht so ganz von der Schreibweise überzeugen, aber der dritte hatte mich jetzt auch überzeugt ;)

    Liebe Grüße,
    Ruby

    AntwortenLöschen


Die aufgeführten Cover und Buchabbildungen sind das Eigentum des jeweiligen Verlages bzw. Schriftstellers und dienen nur zur Veranschaulichung.