Mittwoch, 7. Dezember 2016

[Rezension] Seday Academy - Gejagte der Schatten von Karin Kratt


Autor: Karin Kratt
Verlag: Dark Diamonds
Reihe: Band 1
Seiten: 296
Preis: E-Book: 3,99 Euro
Erschienen: 28.10.2016
Wertung: 5 / 5
Bildquelle / Cover: © Dark Diamonds





(Quelle: Dark Diamonds)


**Wenn man die Liebe aufs Neue erlernen muss…**

Für die meisten Wesen dieser Welt sieht Cey einfach nur perfekt aus. Denn Cey ist eine J’ajal und daher ist sie nicht nur übernatürlich schön, sondern besitzt auch übermenschliche Eigenschaften, darunter Fähigkeiten, die sie zu einem Leben auf der Flucht verdammen. Nirgends ist sie zu Hause, an keinen Menschen bindet sie ihr Herz. Zu groß ist die Gefahr, dass die Seday sie aufspüren und in ihr System der Täuschungen zwingen. Doch dann begegnet sie Xyen, einem der mächtigsten Anführer der Seday – und einem der attraktivsten. Ausgerechnet er scheint nach und nach Ceys Vertrauen gewinnen zu können. Aber kann Xyen auch Cey vertrauen?

//Dies ist ein Roman aus dem neuen Carlsen-Imprint Dark Diamonds. Jeder Roman ein Juwel.//





Der Tag von Ceys Flucht aus Esth Heaven begann wie jeder andere auch.
Oder zumindest beinahe. 





Auf diesen Reihenauftakt habe ich mich sehr gefreut. Das Cover ist ein toller Hingucker und auch der Klappentext überzeugte mich auf Anhieb und machte mich neugierig.

Ich begann mit dem lesen und war ziemlich schnell in der Story drin.
Ohne langes Vorreden ging es direkt los und das gefiel mir richtig gut.
Das Buch an sich beginnt mit einem spannenden Prolog der meine Neugierde noch weiter anfachte.
Auch gelingt es der Autorin einen enormen Spannungsbogen aufzubauen, dies bleibt bis zur letzten Seite bestehen, sie schafft es aber sogar noch immer wieder eine Schippe drauf zu packen.

Cey wirkt auf die meisten Menschen einfach nur wunderschön, das sie jedoch ein J’ajal
ist ahnt niemand. Sie besitzt zudem übernatürliche Fähigkeiten, solche Fähigkeiten die sie zwingen ständig zu fliehen. 
Doch das Leben auf der Flucht hat auch seine Schattenseiten, nirgendwo ist Cey wirklich zu Hause, vertrauen zu anderen scheint ausgeschlossen.
Zu groß ist ihre Angst an die Seday ausgeliefert zu werden.
Als Cey jedoch auf Xyen trifft scheint er ihr Vertrauen gewinnen zu können, doch kann Cey ihm wirklich trauen? Gerade wo doch Xyen einer der mächtigsten Anführer der Seday ist?

Der Schreibstil der Autorin liest sich sehr angenehm, er locker und sehr flüssig.
Ich habe diesen ersten Band der Reihe verschlungen. Die gerade mal 296 Seiten habe ich inhaliert.
Und eins kann ich euch sagen dieses Buch hat mir unglaublich gut gefallen, denn mit diesem Auftakt der Reihe ist der Autorin meiner Meinung nach etwas ganz besonderes gelungen.

Die Charaktere wirkten auf mich authentisch gezeichnet.
Cey habe ich schnell in mein Herz geschlossen, sie ist ein toller Charakter der es wirklich nicht leicht hat und dennoch hat sie eine tolle Art.

Die Handlung bietet alles was man sich nur wünschen kann.
Sie ist spannend und fesselte mich an die Seiten.
Dennoch ist sie auch berührend und emotional, natürlich kommen auch die Gefühle nicht zu kurz.

Für mich ist dieses Buch ein toller Auftakt der Lust auf mehr macht, schon jetzt freue ich mich riesig auf Band 2.
Klare Empfehlung!




Mit "Seday - Academy - Gejagte der Schatten" ist der Autorin ein fesselnder und nervenaufreibender Auftakt gelungen der mich bestens unterhalten konnte.
Dieses Buch bekommt von mir die voll Punktzahl.



1 Kommentar:

  1. Hey Süße,

    mich konnte der erste Band dieser reihe leider nicht so überzeugen, sodass ich da doch erstmal Abstand von nehme. Ich bin gespannt wie dir die noch folgenden Bände gefallen ;)

    Liebe Grüße,
    Ruby

    AntwortenLöschen


Die aufgeführten Cover und Buchabbildungen sind das Eigentum des jeweiligen Verlages bzw. Schriftstellers und dienen nur zur Veranschaulichung.