Montag, 13. März 2017

[Rezension] Virus - Die neue Welt von Tessa Tormento

Amazon

Titel: Virus - Die neue Welt 
Autor: Tessa Tormento
Reihe: Episode 5
Seiten: 99
Preis: eBook: derzeit: 0,99 Euro
Wertung: 5 / 5
Bildquelle / Cover: © Amazon






(Quelle: Amazon)


Würdest du töten, um die zu schützen, die dir am wichtigsten sind?


Esther und ihre Freunde haben ein tolles Weihnachtsfest miteinander verbracht. Noch schöner ist die Tatsache, dass sie und Nick sich endlich nähergekommen sind. Alles hätte nicht besser laufen können – doch dann kommt der Funkspruch.
Ein Funkspruch, der Esther sofort zurück in ihren schlimmsten Albtraum katapultiert, der die Gruppe dazu zwingt, in den Krieg zu ziehen. 
Im Lager kommt es zum großen Showdown. Holt sie nun ihre Vergangenheit ein?






So schnell kann Chaos ausbrechen.
Wenige Augenblicke sind vergangen seit jenem Funkspruch.






Die anderen Bände der Reihe haben mir allesamt unglaublich gut gefallen, natürlich habe ich dem Finale der ersten Stafel regelrecht entgegen gefiebert.
Was soll ich nun nach dem lesen sagen?
Ich bin völlig begeistert!

Ich Begann mit dem lesen und war sofort wieder mitten im Geschehen.
Ich konnte mir ohne Probleme die vergangenen Ereignisse wieder ins Gedächtnis rufen.
Gleich zu Beginn geht es gleich wieder sehr spannend zu.
Esther und Nick feiern ein besinnliches Weihnachtsfest, alles könnte so schön sein. Doch dann beendet ein Hilferuf über das Funkgerät alles...

Der Schreibstil der Autorin ist wie immer sehr locker und flüssig zu lesen.
Durch die doch geringe Seitenzahl habe ich dieses Buch innerhalb einer Stunde ausgelesen.
Auch dieser Band der Reihe entwickelte eine unglaubliche Sogwirkung.

Die Charaktere haben im Verlauf der Story eine unglaublich Veränderung durch gemacht.
Gerade in dieser düsteren Atmosphäre ohne jegliche Hoffnung haben die beiden sich  gewissermaßen Halt gegeben.

Die Handlung beinhaltet alles was mein Leserherz höher schlagen lies.
Sie ist spannend und fesselnd und unglaublich nervenaufreibend.
Puh, auch jetzt nach dem lesen bin ich immer noch völlig begeistert und meine Gedanken kreisen ständig ums Buch.

Diese Reihe ist ein absolutes Muss für jeden Dystopie Fan!
Klare und uneingeschränkte Empfehlung.



Mit "Virus - Die neue Welt" ist der Autorin ein Staffelfinale gelungen welches es in sich hat.
Es ist fesselnd, spannend und einfach der Hammer.
Ich bin süchtig und kann es kaum erwarten wie es weiter geht!
Natürlich bekommt auch diese Episode von mir die volle Punktzahl.




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen


Die aufgeführten Cover und Buchabbildungen sind das Eigentum des jeweiligen Verlages bzw. Schriftstellers und dienen nur zur Veranschaulichung.