Sonntag, 30. April 2017

[Rezension] Rache und Rosenblüte von Renèe Ahdieh



Autor: Renèe Ahdieh
Verlag: One by Lübbe
Reihe: Band 2
Seiten: 433
Preis: eBook: 12,99 / Gebundene Ausgabe: 17,00 Euro
Erschienen: 16.03.2017
Wertung: 5 / 5
Bildquelle / Cover: © Bastei Lübbe





(Quelle: Bastei Lübbe)



Einhundert Leben für das eine, das du nahmst. Ein Leben bei jedem Sonnenaufgang. Gehorchst du auch nur an einem einzigen Morgen nicht, nehme ich deine Träume von dir. Ich nehme deine Stadt von dir. Und ich nehme von dir dieses Leben tausendfach.

Shahrzad und Chalid haben sich gefunden. Und obwohl ihre Gefühle füreinander unverbrüchlich sind, lauert da immer noch der Fluch, der dem jungen Kalifen auferlegt wurde. Sie wissen beide, dass diese Last ihrer gemeinsamen Zukunft im Weg steht. Und so verlässt Shahrzad den Palast. Sie verlässt Chalid. Aber kann sie einen Weg finden, ihre große Liebe nicht zu verlieren? Und kann sie verhindern, dass noch mehr Unschuldige sterben?




Das Mädchen war elf Jahre und neun Monate.
Neun sehr wichtige Monate.




Was habe ich diesen zweiten Band entgegen gefiebert!
Ich konnte es kaum erwarten mit den lesen zu beginnen.
Ich stürzte mich quasi auf das Buch und begann voller Vorfreude mit dem lesen.
Nun habe ich das Buch beendet, was soll ich sagen?
Meine Erwartungen wurden sogar noch übertroffen.

Gleich zu beginn geht es rasant los, ich kam aus dem Staunen kaum heraus.
Es gab zahlreiche überraschende Wendungen und ich konnte kaum Atem schöpfen.
Das ganze steigerte sich im Verlauf der Story, bis zu einem dramatischen Finale voller Herzschmerz und Leid.
Dieses Buch berührte mich tief, es packte mich und ließ mich nicht mehr los.
Auch jetzt nach dem lesen schweifen meine Gedanken immer wieder zum Buch zurück.
Ich muss ja sagen das Band 1 schon genial war, doch dieser zweite Band gefiel mir sogar noch einen ticken besser.

Der Schreibstil des Autoren ist wie gewohnt sehr locker und flüssig.
Ich habe dieses Buch inhaliert, ich habe es verschlungen, ich konnte es einfach nicht mehr aus der Hand legen.
Es entwickelte eine Sogwirkung der ich mich nicht entziehen konnte.

Die Charaktere sind allesamt wundervoll gezeichnet.
Sie sind in meinen Augen realistisch und authentisch gestaltet.
Ich konnte mich gut in sie hineinversetzen und habe ihre Gedanken und Gefühle so besser nachvollziehen können.

Die Handlung ist wie schon erwähnte sehr rasant und teilweise auch sehr überraschend. Ich muss auch gestehen das ich keine Ahnung hatte welchen Verlauf die Story noch nehmen würde.
Sicherlich habe ich mir während des lesen immer wieder Gedanken gemacht und gegrübelt wie es wohl ausgehen würde. Doch das Ende war der absolute Hammer!

Ich kann gar nicht anders als euch dieses Buch zu empfehlen.
Wer Band 1 toll fand der wird Band 2 lieben.
Klare und uneingeschränkte Empfehlung.





Mit "Rache und Rosenblüte" ist den Autoren ein grandioser zweiter Band gelungen der mich völlig begeisterte. Ein Buch voller Drama und Herzschmerz, ein Buch welches mich nicht mehr los ließ.
Dieses Buch bekommt von mir natürlich die volle Punktzahl.


1 Kommentar:

  1. Hey meine Liebe,

    ich finde diese Reihe wirklich grandios...es ist mal was anderes und mich konnte die Story, die Charkatere und die Schreibweise total begeistern.

    Liebe Grüße,
    Ruby

    AntwortenLöschen


Die aufgeführten Cover und Buchabbildungen sind das Eigentum des jeweiligen Verlages bzw. Schriftstellers und dienen nur zur Veranschaulichung.