Dienstag, 23. Mai 2017

[Rezension] #bandstorys - Lonely Lyrics von Ina Taus

Amazon



Autor: Ina Taus
Verlag: Impress
Reihe: Band 3
Seiten: 338
Preis: eBook: 3,99 Euro
Erschienen: 04.05.2017
Wertung: 5 / 5
Bildquelle / Cover: © Impress





(Quelle: Impress)


**Rockstar-Romantik: Vertraue auf die Lyrik der Liebe**


Sex, Drugs und Rock’n’Roll – ein Motto, dem sich der Gitarrist und Womanizer Luke etwas zu sehr verschrieben hat. Um der Realität zu entgehen und den Problemen, die dort auf ihn warten, flüchtet sich der Musiker von einem Partymarathon zum nächsten. Bis seine Bandkollegen von »Anna Falls« und »Must be Crazy« nur noch einen Weg sehen, um ihren Freund endlich aufzurütteln: Gemeinsam schicken sie den sich sträubenden Luke in ein Suchtbetreuungszentrum. Noch ahnt er nicht, dass dort ein Wiedersehen auf ihn wartet, das sein Leben vollkommen verändern wird…






"Ahhhhhhhh", schreie ich erschrocken auf, als das laute Ding Dong ertönt.






Band 1 und 2 dieser Reihe waren schon grandios und haben mich mehr als begeistern können. Umso sehnsüchtiger wartete ich auf Band 3. Was soll ich sagen? Meine Erwartungen waren enorm hoch.
Ich hatte schon ein wenig Angst das ich vielleicht enttäuscht sein werde. Doch meine Sorge war völlig unbegründet.
Was die Autorin hier mit diesen dritten Band abgeliefert hat toppt einfach alles. Dieser dritte Band ist für mich Abstand der Band der Reihe!!!

Der Schreibstil der Autorin ist auch hier wieder sehr locker und flüssig zu lesen.
Auch diesen Band habe ich dadurch in Rekordzeit verschlungen.

Luke ist einer meiner absoluten Lieblingscharaktere der Reihe, genau deshalb war ich so gespannt auf seine Story. Nun kann ich sagen Lukes Story hat mich umgehauen, die Autorin schaffte es geschickt auch ernste Themen mit einzubauen.
Das ganze stimmte mich nachdenklich. Es machte mich traurig und wütend.
Das komplette Buch gleicht einer Achterbahn der Gefühl, anders kann ich es nicht beschreiben. Es ist ein ständiges auf und ab der Gefühle.

Die Liebesstory entwickelt sich hier in diesem Band sehr rasant, das gefiel mir unglaublich gut. Es wirkte authentisch und echt und ich habe mit den beiden mit gefiebert.

Die Handlung ist spannend, packend fesselnd und unglaublich emotional.
Dieses Buch ist so viel mehr. Es berührte mich tief, es fesselte mich und es ließ mich einfach nicht mehr los.
Sicherlich ist dieser dritte Band mein Highlight der Reihe und genau deshalb empfehle ich euch diese Reihe!

Klare und uneingeschränkte Empfehlung.





Mit "#bandstorys - Lonely Lyrics" ist der Autorin ein grandioser dritter Band gelungen der mich völlig begeistert hat. Dieser Band übertrifft für mich sogar noch die Vorgängerbände.
Für mich ein klares Highlight und genau deshalb bekommt dieses Buch von mir die volle Punktzahl.




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen


Die aufgeführten Cover und Buchabbildungen sind das Eigentum des jeweiligen Verlages bzw. Schriftstellers und dienen nur zur Veranschaulichung.