Dienstag, 27. Juni 2017

[Rezension] Göttertochter - Royal Blood von Eleanor Herman


Autor: Eleanor Herman
Reihe: Band 2
Seiten: 560
Preis: Gebundene Ausgabe: 19,99 / eBook: 14,99 Euro
Erschienen: 27.04.2017
Wertung: 5 / 5
Bildquelle / Cover: © Fischer Verlag

Meine Rezension zu BAND 1




(Quelle: Fischer Verlag)



Du gewinnst keine Kriege, ohne andere zurückzulassen.
Und Freundschaft ist nichts,was alles verzeiht.

Wie der dicke Rauch eines Schwelbrandes liegt Krieg über dem Reich. Alex hat seine erste Schlacht mit Hilfe von Kats Blutmagie gewonnen. Doch erst nach einer öffentlichen Hinrichtung erkennt der Rat ihn als Herrscher an. Er ahnt nicht, dass seine Familie bereit ist, seine engsten Vertrauten aus dem Weg zu räumen, um die eigenen Interessen durchzubringen. Und dass er den Menschen, der ihn töten soll, längst viel zu nah an sich herangelassen hat. 
Während Kat weiter versucht, den Mord an ihrer Mutter zu rächen, gerät sie selbst in höchste Gefahr, denn es gibt einen Menschen, für den sie tot mehr wert ist als lebendig. Wie mächtig ist Alexander wirklich – und wie grausam muss er sein, um Respekt zu gewinnen?

Was ist am Ende stärker? 
Das Schicksal? 
Dein Herz?
Oder deine Feinde?





Blätter rascheln. Äste knacken. 
Der Wind trägt das leise Klimpern kleiner Glöckchen und Zimbeln an ihr Ohr.






Schon den ersten Band fand ich mehr als großartig, für stand sofort fest das ich natürlich auch den zweiten Band lesen werde. Was soll ich sagen? Meine Erwartungen waren enorm hoch, ich war gespannt was in diesem zweiten Band alles Geschehen wird.
Nun nach dem lesen kann ich sagen: Wahnsinn. Die Autorin schaffte es in meinen Augen sogar noch den ersten Band zu toppen.

Ihr Schreibstil ist wieder sehr locker und auch flüssig zu lesen. Ich kam ohne Probleme in die Story rein, da ich die Ereignisse aus dem ersten Band noch gut im Gedächtnis hatte.
Gleich zu Beginn ging es spannend los und schon nach wenigen Seiten konnte ich dieses Buch nicht mehr aus der Hand legen.

Der Erzählstil wechselt auch hier wieder zwischen den einzelnen Charakteren, das gefiel mir auch hier wieder sehr gut. 
Denn dadurch wurde der Spannungsbogen im kompletten Buch aufrecht erhalten, durch einige geschickte und unerwartete Wendungen schaffte es die Autorin diese sogar noch zu steigern.

Alexander hat mit Kats Hilfe seine erste Schlacht gewonnen.
Ein weitaus größeres Hindernis stellt allerdings der Rat dar, denn vor diesem muss sich Alexander immer noch beweisen.

Kat und Alexanders bester Freund machen sich derweil auf die Suche nach Alexanders verschwundener Braut. Doch diese Suche läuft alles andere als gut und Kat gerät wieder in große Gefahr.

Die Charaktere haben im Verlauf des Buches eine enorme Entwicklung gemacht.
Besonders Kat und Alexander sind mir ans Herz gewachsen. Doch auch alle anderen Charaktere habe ich in mein Herz geschlossen. Die Autorin schaffte es sie authentisch und vielschichtig zu zeichnen.

Die Handlung beinhaltet alles was das Leserherz höher schlagen lässt.
Sie fesselte mich bis zur letzten Seite, sie ist unglaublich spannend und packend, und sie ist auch emotional.
Bis zum Ende hin bleibt dieses Buch völlig unvorhersehbar, ich wusste zu keiner Zeit welchen Verlauf die Story wohl nehmen würde. Das Buch endet mit einem Cliffhanger, dieser machte mich natürlich neugierig wie es weiter geht. Ich hoffe sehr das der dritte Band sehr bald schon erscheinen wird.

Ich kann gar nicht anders als euch dieses Buch und diese Reihe zu empfehlen.
Klare und uneingeschränkte Empfehlung.





Mit "Göttertochter - Royal Blood" ist der Autorin eine grandiose Fortsetzung gelungen die mich mehr als begeistert hat. Tolle und vielschichtige Charaktere, ihr flüssiger Schreibstil und eine packende und nervenaufreibende Handlung überzeugten mich völlig.
Dieses Buch bekommt von mir die volle Punktzahl.








Kommentare:

  1. Guten Morgen,
    ging mir genauso wie dir! Und ich bin so gespannt wann es weitergeht ....
    Hab einen schönen Sonntag,
    LG Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Line,
    der erste Band hat mir auch ziemlich gut gefallen, allerdings hatte ich am Ende das Gefühl, dass es eigentlich gerade erst losgeht. Ich muss mir Göttertochter daher auch unbedingt noch besorgen.
    Lieben Gruß
    Anja

    AntwortenLöschen


Die aufgeführten Cover und Buchabbildungen sind das Eigentum des jeweiligen Verlages bzw. Schriftstellers und dienen nur zur Veranschaulichung.