Samstag, 29. Juli 2017

[Rezension] Royal - Eine Krone aus Stahl von Valentina Fast

Autor: Valentina Fast
Verlag: Impress
Reihe: Band 4
Seiten: 253
Preis: eBook: 3,99 Euro
Erschienen: 05.11.2015
Wertung: 5 / 5
Bildquelle / Cover: © Impress

Meine Rezensionen zu:

BAND 1 + 2

BAND 3



(Quelle: Impress)


**Die letzten Kandidatinnen und der echte Prinz**


Wenige Wochen nur trennen die übriggebliebenen Kandidatinnen von der Enthüllung des echten Prinzen und seiner Wahl der Prinzessin. Alle vier jungen Männer scheinen sich bereits für ihre zukünftige Frau entschieden zu haben, nur wer Anspruch auf Tatyana erheben wird, liegt immer noch im Dunkeln. Dass sie selbst zwiegespalten ist, macht die Situation nicht unbedingt leichter. Erst eine gemeinsame Reise durch das gesamte Königreich öffnet ihr die Augen – nicht nur, was ihr Herz betrifft, sondern auch, was die wahren Pläne des Königreichs angeht…







Noch heute durchfährt mich ein jähes Zittern, wenn ich daran zurückdenke, wie ich mich in jenen späten Tagen des Wettbewerbs fühlte.




Schon die ersten Bände haben mir richtig gut gefallen, ich konnte es kaum erwarten und habe auch diesen Band quasi verschlungen.

Endlich erfahren wir wer der wahre Prinz ist.
Das große Finale der Auswahl steht kurz bevor und ich muss sagen ich habe dem regelrecht entgegen gefiebert.
Ich hatte ja selbst einige Vermutungen, doch sicher war ich mir natürlich nicht. Doch als es dann soweit war und alles enthüllt wurde und der Prinz seine auserwählte wählt, war es ein Schock für mich.
Ich war am Boden zerstört, ich konnte nicht begreifen warum.
Dieser Band glich einer emotionalen Berg und Tal Fahrt.

Ich muss sagen dieser Teil hier gefällt mir bisher am besten. Ein wahres Highlight.
Was die Autorin hier geschaffen hat ist grandios. 
Ihr Schreibstil ist wie immer sehr locker und flüssig zu lesen.
Ich habe dieses Buch inhaliert, ich konnte und wollte es nicht mehr aus der Hand legen ich habe es in einem Zug ausgelesen.

Während ich mir in den anderen Teilen etwas mehr Spannung gewünscht habe, so hat die Autorin hier eine spannungsgeladene Atmosphäre geschaffen. 
Durch geschickte Wendungen weiß man nie was wirklich geschehen wird.

Als ich dieses Buch beendet hatte musste ich erst einmal tief durch atmen und das ganze sacken lassen.
Danach habe ich mir meinen Kindle geschnappt und den nächsten Teil verschlungen. Hätte ich gewusst wir grandios diese Reihe ist dann hätte ich sie schon viel früher gelesen.

Ich denke ihr merkt es selbst, ich kann euch dieses Buch und diese Reihe nur empfehlen.





Mit "Royal - Eine Krone aus Stahl" ist der Autorin eine emotionale, nervenaufreibende und fesselnde Fortsetzung gelungen die mich geflasht hat.
Natürlich bekommt auch dieses Buch von mir die volle Punktzahl!





1 Kommentar:

  1. Hey,
    Bis jetzt habe ich erst die ersten beiden Bände gelesen, aber nach der Bewertung sollte ich wohl mal weiterleben ;) aber es gibt so viele tolle Bücher.

    Lg lara

    AntwortenLöschen


Die aufgeführten Cover und Buchabbildungen sind das Eigentum des jeweiligen Verlages bzw. Schriftstellers und dienen nur zur Veranschaulichung.