Sonntag, 1. Oktober 2017

[Rezension] Der Chaosbote von Jo Schneider


Amazon




Autor: Jo Schneider 
Verlag: Dark Diamonds
Reihe: Band 4
Seiten: 407
Preis: eBook: 3,99 Euro
Erschienen: 28.09.2017
Wertung: 5  / 5
Bildquelle / Cover: © Dark Diamonds


Meine Rezensionen zu:

BAND 1, BAND 2 und BAND 3





(Quelle: Dark Diamonds)


**Band 4 der Fantasy-Reihe »Die Unbestimmten«, in der die Magie des Lichts unausweichlich von den Schatten der Dunkelheit angezogen wird**

Im Reich der Lichtalben muss sich die junge Magierin Zianth eingestehen, dass ihr Herz für jemanden schlägt, der unfähig scheint, zu lieben… Doch hat Liebe überhaupt einen Platz in einer Welt, die von der gefährlichsten Macht bedroht wird, die existiert? Dem Chaos.






Blicke aus erschöpften Augen wanderten über den Nachthimmel. Irgendwo in der Ferne ertönte ein Murmeln, verband sich mit jenem Flüstern, das ganz nah erschien.





Schon die anderen Teile der Reihe haben mir unglaublich gut gefallen, ich habe sie verschlungen und bekam nie genug. Sehnsüchtig habe ich auf diesen vierten Teil gewartet, es stand für mich sofort fest das ich diesen ebenfalls lesen werde.
Sicherlich waren meine Erwartungen ziemlich hoch, doch was die Autorin hier abgeliefert hat übertrifft einfach alles!

Selten lässt mich ein Buch derart sprachlos zurück.
Ich kann kaum in Worte fassen wie sehr mir dieses Buch gefallen hat.

Der Schreibstil der Autorin ist wie immer einfach genial. Sie schreibt auf der einen Seite fesselnd und sehr flüssig auf der anderen Seite ist ihr Stil aber ebenso emotional und bildgewaltig.
Wie schon in den anderen Bänden gibt es hier wieder zwei Handlungsstränge, zum einen der von Zianth und Aster und zum anderen der von Auril. So langsam verknüpfen sich beide Handlungsstränge und ich ahne bereits jetzt das es zu einem unglaublichen Showdown kommen wird.

Zur Story an sich kann ich gar nicht so viel verraten ohne euch zu Spoilern deshalb nur das wichtigste. Aurils Story nimmt immer mehr an Fahrt auf, es war unglaublich spannend und auch erschreckend diese mit zu erleben.
Es machte mich sprachlos und gerade das Ende des Buches welches aus Aurils Sicht ist hat mich zerstört. Ich konnte und wollte es nicht glauben das dieses Buch so endet, diese Ungewissheit frisst mich beinahe auf.

Doch auch Zianths und Asters Story kommt hier in diesem Band richtig in Fahrt.
Es war unglaublich, es war einfach unglaublich.
Ich saß während des lesen mit offenen Mund da und war völlig fassungslos.
Hier hat es die Autorin wirklich geschafft mein Herz zu zerschmettern, ich war völlig fertig und hatte Tränen in den Augen.

Dieser Band ist bisher der beste der Reihe, ich bin nun unglaublich gespannt auf das große Finale und kann es kaum erwarten.
Für mich ist dieses Buch ganz klar eines meiner absoluten Highlights!

Was hier wieder besonders hervor sticht ist die komplexe Welt die die Autorin hier erschaffen hat. 
Jedes noch so kleine Detail habe ich aufgesogen und dennoch bekam ich nicht genug.

Ich kann gar nicht anders als euch dieses Buch zu empfehlen.
Lest diese Reihe denn sie ist etwas ganz besonderes.
Klare Empfehlung.





Mit "Der Chaosbote" ist der Autorin ein unglaublich spannender, rasanter und auch nervenaufreibender vierter Band gelungen der mich völlig begeistert hat!
Dieses Buch bekommt von mir die volle Punktzahl. Bitte mehr davon. 



1 Kommentar:

  1. Halli-Hallo!
    Ich habe gerade deinen Blog entdeckt und finde ihn echt richtig toll - du hast jetzt auf jeden Fall eine Leserin mehr. :-)
    Das Buch klingt ja richtig gut - und wenn es dir auch so gut gefällt dann ist es sicher sehr lesenswert. Wurde hiermit auf die Liste gesetzt! :-)
    ...falls du dich auch für Kunst und Illustrationen interessierst, dann schau doch mal bei mir vorbei!

    Liebste Grüße!
    Chiara <33

    https://mia-louu.blogspot.de/

    AntwortenLöschen


Die aufgeführten Cover und Buchabbildungen sind das Eigentum des jeweiligen Verlages bzw. Schriftstellers und dienen nur zur Veranschaulichung.