Montag, 16. April 2018

[Rezension] Jumping Heart - Never give up von Chloe Jackson



Titel: Jumping Heart - Never give up
Autor: Chloe Jackson 
Reihe: Band 1
Seiten: 234
Preis: eBook: 2,99 / Taschenbuch: 9,99 Euro
Wertung: 5 / 5
Bildquelle / Cover: © Amazon





(Quelle: Amazon)



Was würdest du tun, wenn dein Freund und Mentor bei einem Reitunfall stirbt und dir das Pferd vererbt, das daran schuld ist?
Was tust du, wenn deinem größten Konkurrenten jedes Mittel recht ist, um dieses Pferd zu bekommen?
Und was machst du, wenn du dich ausgerechnet in ihn verliebst?

Ein gefühlvoller und spannender Roman, in dem sich zwei Feinde zwischen Liebe und dem Erfolg im Profisport entscheiden müssen.

„Never give up“ ist in sich abgeschlossen, obwohl es zu einer Reihe gehört. Weitere Bücher mit anderen Paaren werden folgen. In den Folgebänden wird man auch Sven und Jane wiederbegegnen.







Auf dieses Buch habe ich mich riesig gefreut.
Das Cover finde ich einfach wunderschön und der Klappentext konnte mich auf Anhieb überzeugen.
Voller Vorfreude begann ich mit dem lesen.
Bereits nach wenigen Zeilen war ich völlig in der Story versunken.
Gleich zu beginn ist es unglaublich tragisch und dramatisch.
Ich war fassungslos und hatte Tränen in den Augen.
Es war sehr aufwühlend und emotional.

Der Schreibstil der Autorin ist sehr locker und flüssig zu lesen.
Auch wenn ich gewollt hätte, ich hätte dieses Buch nicht mehr aus den Händen legen können.
Jede freie Minute verbrachte ich mit dem lesen und bekam doch nicht genug.

Die Charaktere sind authentisch und voller Farbe gezeichnet.
Jane habe ich ziemlich schnell in mein Herz geschlossen, ich möchte ihre ganze Art unglaublich gerne. Obwohl sie so viel verloren hat gibt sie nicht auf, die kämpft.
Sven ist ganz anders als Jane, er musste nie großartig für etwas kämpfen, er bekam alles was er sich nur wünschte.

Diese beiden Charaktere die so unterschiedlich sind haben dennoch mehr gemeinsam als man auf den ersten Blick denkt.
Die Lovestory der beiden ist authentisch, emotional und bewegend.
Ich habe gebangt und gezittert, ich habe mir so sehr ein Happy End gewünscht.

Die Handlung ist fesselnd, spannend und emotional.
Was die Autorin hier geschaffen hat finde ich einmalig und es lässt sich so leicht mit nichts vergleichen. Es gelang ihr mich zu begeistern und zu fesseln.
Das Ende war hier unglaublich spannend und begann schon wieder mit zu fiebern.

Dieses Buch ist absolut perfekt.
Deshalb kann ich es euch nur ans Herz legen.
Klare Empfehlung.






Mit "Jumping Heart - Never give up" ist der Autorin ein erfrischender, emotionaler und bewegender New Adult Roman gelungen der mich auf ganzer Linie begeistert hat!
Dieses Buch bekommt von mir die volle Punktzahl.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen


Die aufgeführten Cover und Buchabbildungen sind das Eigentum des jeweiligen Verlages bzw. Schriftstellers und dienen nur zur Veranschaulichung.